Dienstag, 17. September 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Sportwagen News

Anzeige
ADAC GT Masters
25.04.2011

Um kurz nach 13.00 Uhr am Ostermontag war die Überraschung beim zweiten Rennen des ADAC GT Masters perfekt. Nachdem man am Vortag noch Probleme hatte, konnte das Stuck-Duo gewinnen.

ADAC GT Masters
25.04.2011

In einem spannenden Rennen konnte das Duo Johannes Stuck/Ferdinand Stuck ( Lamborghini Gallardo)den 2. Lauf des ADAC GT Masters in Oschersleben gewinnen.

ADAC GT Masters
24.04.2011

Marc A. Hayek (40, Schweiz) setzte sich im Reiter-Lamborghini Gallardo an der Seite von Peter Kox gegen Mercedes-Pilot Oliver Mayer (53, Ingolstadt) und Toni Seiler (53, Schweiz) durch.

ADAC GT Masters
24.04.2011

Bei Rennen 1 des ADAC GT Masters am Sonntag in Oschersleben konnte das Duo Alexandros Margaritis/Dino Lunari den Sieg mit dem BMW ALPINA B6 GT einfahren.

ADAC GT Masters
23.04.2011

Bei den zwei getrennt gestarteten Qualifying-Sessions für das ADAC GT Masters wurden die Startplätze für die Rennen ausgefahren. Am Samstag starten Alexandros Margaritis/Dino Lunari von der Pole.

ADAC GT Masters
23.04.2011

Stimmen der Fahrer nach dem Freien Training des ADAC GT Masters beim Saisonauftakt in Oschersleben am 23./24. April 2011.

ADAC GT Masters
23.04.2011

Die Audi R8 LMS-Piloten Stefan Landmann und René Rast fuhren im 2. Freien Training des ADAC GT Masters die Bestzeit vor dem Lamborghini Gallardo von Marc A. Hayek und Peter Kox.

ADAC GT Masters
23.04.2011

Die Lamborghini Gallardo-Piloten Peter Kox/Marc Hayak fuhren im 1. Freien Training des ADAC GT Masters die Bestzeit vor dem Audi R8 LMS von Andreas Simonsen/Christopher Haase.

Anzeige
ADAC GT Masters
22.04.2011

Wenn am kommenden Osterwochenende das ADAC GT Masters in Oschersleben (23. bis 25. April 2011) in die neue Saison startet, ist auch Norman Knop erneut wieder mit dabei.

ADAC GT Masters
22.04.2011

Die Testtage im italienischen Nardò und auf dem Hockenheimring sind abgeschlossen und das Team MS RACING geht voller Optimismus in die Saison 2011.

ADAC GT Masters
22.04.2011

Der ehemalige Formel-1-Vizeweltmeister Heinz-Harald Frentzen (43, Monaco) streift sich am Osterwochenende wieder den Helm über. Wenige Tage vor dem ersten Rennen spricht Frentzen mit dem ADAC über seine Debütsaison in der „Liga der Supersportwagen“.

GT Open
22.04.2011

Großer Augenblick für Philipp Peter und seinen polnischen Partner Michael Broniszewski diese Woche in Italien: Niemand geringeres als Ferrari-Präsident di Luca Montezemolo übergab den beiden auf der Teststrecke in Fiorano offiziell den neuen Ferrari 458 Italia.

24h Le Mans
21.04.2011

Leichtbau-Kompetenz visuell erlebbar gemacht: Unter dieser Prämisse steht für Audi in diesem Jahr der Einsatz beim berühmten 24-Stunden-Rennen in Le Mans.

ADAC GT Masters
21.04.2011

Am Osterwochenende startet das ADAC GT Masters in der Motorsport Arena Oschersleben in die neue Saison. Im Feld von mehr als 30 Traumsportwagen ist das Team Black Falcon mit zwei spektakulären SLS AMG GT3 aus dem Hause Mercedes-Benz vertreten.

ADAC GT Masters
21.04.2011

Toni Seiler greift auch 2011 wieder im ADAC GT Masters an. Der 53-jährige Schweizer startet in der fünften Saison auf der bekannten gelben Corvette Z06.R GT3 von Callaway Competition und hat den Titel-Hattrick in der Amateurwertung im Visier.

ADAC GT Masters
21.04.2011

FÖRCH, ein führender Anbieter im Direktvertrieb von Werkstatt-, Montage- und Befestigungsartikeln für Handwerk und Industrie, setzt mit FÖRCH Racing konsequent auf Motorsport und die kontinuierliche Entwicklung von herausragenden Talenten. Ein solches ist Christer Jöns.