Mittwoch, 12. Dezember 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Kartsport News

Kartsport Allgemein
11.12.2018

Am 4 und 5. Mai 2019 startet in Ampfing wieder die Hatz zweimal rund um die Uhr. Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2018, findet auf der Rennstrecke in Bayern erneut ein 24--Rennen statt.

Anzeige
ADAC Kart Academy
06.12.2018

2019 startet die ADAC Kart Academy in seine dritte Saison und hält dabei an dem bewährten Konzept fest. An fünf Rennwochenenden mit insgesamt 15 Wertungsläufen gehen die Nachwuchspiloten an den Start.

DKM
06.12.2018

Reifenhersteller Vega bleibt auch in der Saison 2019 alleiniger Ausrüster der fünf Prädikate in der Deutschen Kart-Meisterschaft. Damit setzt die DKM die erfolgreiche Partnerschaft der vergangenen Jahre fort.

Anzeige
Kartmesse
05.12.2018

Am kommenden Wochenende findet in Italien erstmalig die Karting Expo statt. Auf dem Gelände des Adria Raceway präsentieren Hersteller ihre Produkte, darunter auch die deutsche Motorenschmiede Rexon Motors.

Kartsport Allgemein
05.12.2018

Am vergangenen Wochenende tauschte Hannes Janker seinen Rennanzug gegen einen schwarzen Smoking ein. Auf der offiziellen Preisverleihung der CIK-FIA wurde er für seine Erfolge in dieser Saison geehrt.

CIK/FIA
05.12.2018

Die FIA-Karting-Champions 2018 wurden am 1. Dezember 2018 in Genf (CH) im Rahmen der CIK-FIA-Gala geehrt. Unter den zahlreichen Gästen fand sich auch FIA-Präsident Jean Todt.

DEKM
04.12.2018

Die Debütsaison der Deutschen Elektro-Kart-Meisterschaft (DEKM) endete vom 24. November bis 01. Dezember 2018 mit einem Rennevent der Extraklasse.

Kartsport Allgemein
04.12.2018

In einem neuen Team aber mit altem Gewand nimmt Tim Tramnitz die Saison 2019 in Angriff. Der Youngster aus Hamburg wechselt zum Kartshop Ampfing und tritt weiterhin mit einem Tony-Kart an.

Kartsport Allgemein
03.12.2018

Auf der Essen Motorshow stellte die ADAC Stiftung Sport am vergangenen Freitag die Förderpiloten für die Saison 2019 vor. Eine davon ist Lilly Zug; sie startet im kommenden Jahr nochmals bei Junioren.