Montag, 27. Juni 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Heft News

Anzeige
Heft
27.11.2021

Das ADAC GT Masters, die ADAC GT4 Germany, die ADAC TCR Germany und die ADAC Formel 4 dürfen in die Winterpause gehen. Als perfekten Saisonabschluss präsentieren wir noch einmal die Champions und Siegerteams.

Heft
31.10.2021

Dramen, Tränen, spektakuläres Rennen und grenzenloser Jubel – die DTM Norisring powered by BWT bot vor großer Kulisse ein furioses Finale. Am Ende jubelte vor allem einer.

Heft
03.10.2021

Turbulente Wochen in der Königsklasse: Crash, Eklat, Rücktritt, Wechsel: In der Formel 1 ist in den letzten Wochen einiges passiert. Wir schauen auf die unterhaltsamen Grand Prix zurück.

Heft
02.10.2021

Die Kartmesse zieht um nach Dortmund. Messeveranstalter Marcel Fuchsberger spricht im Interview über die Beweggründe, die Pläne, die Preisgestaltung und die Möglichkeit, Besucher für die Messe zuzulassen.

Anzeige
Heft
29.08.2021

Fahrercoaching im Motorsport ist so alt wie der Motorsport selber. Nunmehr schickt sich ein neuartiges System an, eine zweite Revolution auszulösen: das KI-basierte Fahrercoaching-System Garmin Catalyst.

Heft
28.08.2021

Die Löwenmarke hat den neuen Peugeot 9X8 vorgestellt: einen Hypercar-Herausforderer der neuesten Generation, der im Jahr 2022 sein Wettbewerbsdebüt in der FIA World Endurance Championship (FIA WEC) geben wird.

Heft
01.08.2021

Vom 18. bis 20. Juni feierte die neue Rennserie PURE ETCR für vollelektrisch angetriebene Tourenwagen ihre Premiere in Vallelunga. Am Start waren Fahrzeuge der Marken Alfa Romeo, Cupra und Hyundai.

Heft
26.06.2021

Vorhang auf für den BMW M4 GT3 in seinem neuen BMW M Motorsport Design. Das erste Rennen absolviert der BMW M4 GT3 Ende Juni beim vierten Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie.

Heft
29.05.2021

Man kennt ihn am Bilster Berg, im Starterfeld der DMV BMW Challenge – und seit etwas mehr als einem halben Jahr auch im Fahrerlager der DTM.

Heft
01.05.2021

Im Jahr 2020 zog RiMO GERMANY aus Sundern nach Hemer. Am neuen Standort entstand auf einer 15.000 m² großen Fläche neben der Produktionshalle mit angeschlossenem Bürotrakt auch eine komplette Kartbahn.