Donnerstag, 21. Juni 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX MAX Challenge
20.06.2018

Die Pause ist vorbei: Sieben Wochen nach dem Saisonstart im belgischen Genk steht für die ROTAX MAX Challenge Germany am kommenden Wochenende (23. und 24. Juni 2018) die zweite Runde auf dem Plan.

CIK/FIA
20.06.2018

Die dritte Runde der CIK-FIA Europameisterschaft im bayrischen Ampfing war das Ziel des KSM Schumacher Racing Teams vom 15. bis 17. Juni 2018.

ACV Kart Nationals
20.06.2018

Am vergangen Wochenende fand in Wittgenborn das dritte Rennen der ACV Kart Nationals statt, in deren Rahmen auch der Rok Cup ausgetragen wird. André Petropoulos zeigte eine starke Leistung.

NAKC
20.06.2018

Volle Teilnehmerfelder warteten am vergangenen Wochenende auf die Fahrer des HTP Kart Team. In Oschersleben trat die Mannschaft beim ADAC Kart Cup an und lieferte in den X30-Kategorien eine Glanzvorstellung ab.

News Chronologie
ACV Kart Nationals
20.06.2018

Während eine Delegation des Teams beim Kart Grand Prix von Deutschland unterwegs war, trat ein anderer Teil der Mannschaft auch beim ADAC Kart Cup in Oschersleben und beim ACV Kart Nationals in Wittgenborn an.

Anzeige

Rallye News

 Letzte Aktualisierung: 19.06.2018

Formelsport News

 Letzte Aktualisierung: 19.06.2018
Formel 1
19.06.2018

Honda und Red Bull haben sich auf eine Partnerschaft im Rahmen der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft geeinigt. Ab 2019 wird Honda für zwei Jahre Motoren für Red Bull Racing liefern.

Kartsport News

 Letzte Aktualisierung: 19.06.2018

Tourenwagen News

 Letzte Aktualisierung: 19.06.2018

Markenpokal News

 Letzte Aktualisierung: 19.06.2018
Porsche Sports Cup
19.06.2018

Beim Gaststart von Carrie Schreiner im Team von GetSpeed Performance im Porsche Sports Cup auf dem Red Bull Ring (15. bis 17. Juni 2018) konnte die junge Pilotin Geschichte schreiben.

Sportwagen News

 Letzte Aktualisierung: 18.06.2018
24h Le Mans
18.06.2018

Mit dem Überqueren der Ziellinie bei den 24h Le Mans ging für Project 1 ein Traum in Erfüllung. Im 25. Jahr der Unternehmensgeschichte stand man erstmals beim populärsten Langstreckenrennen der Welt am Start.