Sonntag, 20. August 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

WAKC News

Anzeige
WAKC
01.08.2017

Schon 2016 sollten Rennen des Westdeutschen ADAC Kart Cups auf der Kartbahn in Harsewinkel ausgetragen werden, ein Jahr später war es dann soweit und die Motoren konnten endlich gestartet werden.

WAKC
01.08.2017

Wie hätte es anders laufen sollen: Beim vierten Durchlauf des Westdeutschen ADAC Kart Cup in Harsewinkel raste Marc Schmitz zum vierten Mal zum Doppelsieg und baute seine Führung damit weiter aus.

WAKC
01.08.2017

Die zweite Saisonhälfte des Westdeutschen ADAC Kart Cup startete am vergangenen Wochenende im Emstalstadion in Harsewinkel– und wieder kennt die regionale Rennserie des ADAC nur einen Sieger.

WAKC
01.06.2017

Am vergangenen Wochenende fand unter ballender Hitze auf dem Vogelsbergring in Wittgenborn die dritte Veranstaltung des Westdeutschen ADAC Kart Cups statt.

WAKC
31.05.2017

Mit einer starken Leistung präsentierte sich Julien Koch am vergangenen Wochenende auf seiner Heimstrecke in Wittgenborn und holte sich die Pole-Position in der Bambini Klasse im Westdeutschen ADAC Kart Cup.

WAKC
30.05.2017

Das vergangene Wochenende (27./28. Mai) stand ganz im Zeichen des Kartsports. Der Westdeutsche ADAC Kart Cup gastierte zum dritten Saisonrennen im hessischen Wittgenborn.

Anzeige
WAKC
30.05.2017

„Das war ein richtig tolles Wochenende“, strahlte Tom Kalender am Sonntagabend. Nachdem der Rheinländer bereits beim WAKC in Liedolsheim den Gesamtsieg holte, fuhr er auch in Wittgenborn ein perfektes Rennen.

WAKC
30.05.2017

Maximilian Kannegießer darf zufrieden sein: Bei den Wertungsläufen des WAKC in Wittgenborn sicherte sich der Rimbacher einen ersten und zweiten Rang und holte sich damit die Halbzeitmeisterschaft.

WAKC
11.05.2017

In der Arena of Speed in Liedolsheim startete Vincent Smykla, Pilot des Teams Poolprofi-Racing Zellhausen, am vergangenen Wochenende (7. Mai 2017) in den zweiten Meisterschaftslauf des WAKC.

WAKC
09.05.2017

Es ist das gewohnte Bild der vergangenen Wochen: Marc Schmitz steht beim zweiten Rennen des Westdeutschen ADAC Kart Cup in Liedolsheim einmal mehr ganz oben auf dem Podest.