Sonntag, 18. August 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

FIA WTCC News 2011

FIA WTCC
26.12.2011

Das Proteam Racing-Fahrerduo für die Sasion 2012 steht fest. Medhi Bennanni und Javier Villa starten in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft.

FIA WTCC
10.12.2011

Die FIA präsentierte beim FIA World Council in Neu Dehli den Terminkalender für die Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2012.

Anzeige
FIA WTCC
07.11.2011

Der Schweizer Rennfahrer Fredy Barth hat bei den Rennen der Tourenwagen-WM (WTCC) in China Punkte für die Privatfahrerwertung gesammelt.

FIA WTCC
06.11.2011

Der Chevrolet-Pilot und WM-Spitzenreiter Yvan Muller gewann im zweiten Rennen auf dem Tianma Circuit in Shanghai. Marken-Kollege Alain Menu gelang im ersten Rennen ein souveräner Start-Ziel-Sieg.

FIA WTCC
05.11.2011

Alain Menu heißt der Mann auf dem ersten Startplatz bei der Premiere der FIA WTCC auf dem Tianma Circuit in Shanghai. Auf Position zwei steht am morgigen Sonntag Markenkollege Robert Huff. Hier die Ergebnisse.

FIA WTCC
28.10.2011

Am vergangenen Rennwochenende (21. und 23. Oktober) gastierte die FIA-Tourenwagenserie WTCC das erste Mal auf der japanischen Strecke von Suzuka.

Anzeige
FIA WTCC
13.09.2011

Eine Spendenaktion von WTCC-Rennfahrer Fredy Barth und weiteren Partnern haben einen grossen Spendenbetrag zugunsten der “Kind und Krebs – Schweizer Forschungsstiftung“ generiert.

FIA WTCC
05.09.2011

Nach dem Gesamtsieg in Oschersleben war das Liqui Moly Team Engstler unter hohem Druck zum WTCC Lauf nach Valencia gereist. Franz Engstler betonte, dass das erste Outing entscheidend ist.

FIA WTCC
01.08.2011

Das hat es bis jetzt noch nicht gegeben: Franz Engstler gewinnt als erster Privatfahrer die Gesamtwertung beim zweiten WM-Lauf in Oschersleben.

FIA WTCC
30.07.2011

Yvan Muller hat der Qualifikation von Oschersleben seinen Stempel aufgedrückt. Der amtierende Weltmeister setzte sich in 1:33.712 Minuten gegen seine Rivalen durch und fuhr überlegen auf die Pole-Position.

FIA WTCC
26.07.2011

Obwohl die laufende Saison für das Wiechers Sport Team noch nicht zur Zufriedenheit verlief, möchte das Nienburger Team den Aufwärtstrend der vergangenen beiden Rennen fortsetzen.

FIA WTCC
18.07.2011

Tourenwagen-WM-Pilot Fredy Barth hat im englischen Donington Park knapp eine weitere Punkteplatzierung verfehlt. Der Seat Swiss Racing Fahrer zeigt sich aber weiterhin in aufsteigender Form.

FIA WTCC
18.07.2011

„Es war einfach alles perfekt“, strahlte Franz Engstler nach dem WTCC Rennen in England. Der 49 jährige konnte in seinem LIQUI MOLY BMW bereits im Qualifying überzeugen.

FIA WTCC
17.07.2011

Das Debütrennen in Donington hatte es in sich. Chevrolet erzielte dank Yvan Muller, Rob Huff und Alain Menu zwar wieder einmal einen sehr souveränen Dreifach-Erfolg, doch dahinter flogen die Fetzen - und wie!

FIA WTCC
16.07.2011

Jede Menge Action, doch am Ende das übliche Bild: Beim Qualifying im Donington Park gab es zwar bei abtrocknender Strecke einen irren Schlagabtausch, die ersten drei Plätze gingen jedoch erneut an Chevrolet.