Dienstag, 25. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
FIA WTCC
10.12.2011

FIA WTCC Terminkalender 2012

Die FIA präsentierte beim FIA World Council in Neu Dehli den Terminkalender für die Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2012.

In zwölf Rennwochenenden werden zwischen März und November insgesamt 24 Rennen in der gesamten Welt ausgetragen. Los geht es am 11. März 2012 im italienischen Monza. Das Finale findet am 18. November 2012 in Macau statt.

Zum ersten Mal wird man in Österreich (Salzburgring), in Argentinien (Kurs steht bisher aber noch nicht fest) und in den USA auf dem Infineon Raceway in Kalifornien (nördlich von San Francisco) fahren. Zurückkehren wird man auf die Strecke in Marrakesch.

Anzeige
Der Salzburgring steht am 20. Mai 2012 auf dem Programm. In der Vergangenheit wurden dort schon Läufe zur Europameisterschaft (ETCC) ausgefahren, aber bisher noch keine WM-Läufe der WTCC. Der idylische Kurs vor den Toren Salzburgs - inmitten der Berge im Tal gelegen - gilt als schwierige Strecke, wird aber gerne von den Piloten besucht.

FIA WTCC 2012
11. März 2012               Monza (Italien)
01. April 2012               Valencia (Spanien)
15. April 2012               Marrakesch (Marokko)
06. Mai 2012                 Hungarorging (Ungar)
20. Mai 2012                 Salzburgring (Österreich)
03. Juni 2012                Estoril (Portugal)
08. Juli 2012                 TBA (Argentinien)
22. Juli 2012                 Curitiba (Brasilien)
23. September 2012    Infineon Raceway (USA)
21. Oktober 2012         Suzuka (Japan)
04. November 2012    Shanghai (China)
18. November 2012    Macau (Macau)