Mittwoch, 6. Juli 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Wintersaison News

Anzeige
Wintersaison
11.03.2011

Am vergangenen Wochenende stand die erste Bewährungsprobe für die neu Saison in der Magdeburger Börde auf dem Programm. Der im-racing Pilot Sven Mitternacht nutzte die Gelegenheit das neue Tony Kart Material unter Rennbedingungen zu testen.

Wintersaison
10.03.2011

Am vergangenen Wochenende (05./06.03.2011) zog es das KSM Racing Team nach Oschersleben. In der Magdeburger Börde fand bei sonnigem Wetter, aber frischen Temperaturen der Winterpokal des AMC Diepholz statt.

Wintersaison
09.03.2011

Mit einem Großaufgebot von sieben Fahrern reiste das CMD Racing Team Kosmic Deutschland zum Winterpokal nach Oschersleben. Am Abend durfte das Team einen Sieg und zwei Podestplätze auf seinem Konto verbuchen.

Wintersaison
09.03.2011

Der Lamperteimer Marvin Dienst hat derzeitig das Glück nicht auf seiner Seite. Trotz einer sehr guten Leistung beim Winterpokal in Oschersleben, fuhr der Youngster am Abend mit leeren Händen nach Hause.

Wintersaison
08.03.2011

138 Teilnehmer gingen am vergangenen Wochenende beim Winterpokal in Oschersleben an den Start. Darunter waren mit Michael und Ralf Schumacher auch zwei prominente Gäste in der Schaltkartklasse.

Anzeige
Wintersaison
08.03.2011

Mit fünf Piloten reiste das Team aus Altusried zum Winterpokal in die Motorsport Arena Oschersleben und war durchaus erfolgreich. Tim Zimmermann holte den Gesamtsieg in der Klasse KF3 und Cedric Piro landete auf Rang zwei.

Wintersaison
12.02.2011

Am 06.Februar 2011 fand der Euro-Winterpokal in Genk (Belgien) statt. Dieses Jahr traten 24 Fahrer in der Klasse Rotax Junioren das Rennen an. Mit dabei war auch Christopher Dreyspring, der von Startplatz zehn den Lauf startete

Wintersaison
10.02.2011

Das Jedi Racing Team knüpft auch im Jahr 2011 an seine Erfolge aus der abgelaufenen Saison an und holte am vergangenen Wochenende gleich zwei Gesamtsiege beim erstmalig ausgetragenen Euro Winterpokal.

Wintersaison
09.02.2011

Einen gelungen Saisonstart legte das Stuttgarter Schwabe Motorsport Team beim Euro Winterpokal hin. In der Bambini Klasse schaffte Schützling Robin Falkenbach als Dritter in der Gesamtwertung den Sprung auf das Siegerpodest.

Wintersaison
09.02.2011

Nach einem erstklassigen KF3 Einstand in Kerpen, verlief das zweite Rennen des Euro Winterpokals im belgischen Genk nicht nach Arlinds Vorstellungen. Trotzdem verteidigte er in der Gesamtwertung seine Position und wurde guter Siebter.