Mittwoch, 11. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Rallye News 2012

Rallye Allgemein
23.03.2012

Es war nur der Shakedown, ein letzter Test unter Wettbewerbsbedingungen, der am Donnerstagabend zum Auftakt der ADAC Wikinger Rallye (22.-24. März) stattfand.

Rallye DM
20.03.2012

Der zweite Lauf zur DRM verspricht ein Rallye-Fest: 105 Fahrzeuge aus sechs Nationen nehmen die Asphaltprüfungen der ADAC Wikinger-Rallye (22. bis 24. März) unter die Räder.

Anzeige
Rallye WM
12.03.2012

Mit einem achten Platz im Gesamtklassement hat das Volkswagen Werksteam den Test-Einsatz bei der Rallye Mexiko erfolgreich beendet und wertvolle Erfahrung für den Einsatz des Polo R WRC ab 2013 gesammelt.

Rallye DM
06.03.2012

Bei äußerst Schwierigen Wetterbedingungen starteten die beiden Suzuki Rallye-Junior-Teams als Vorwagen in die Pfalz-Westrich Rallye, den ersten Lauf zur DRM mit Start und Ziel in St.Wendel.

Rallye Allgemein
02.03.2012

Bereits vor dem Saisonstart des ADAC Rallye Masters 2012 bei der ADMV Rallye Erzgebirge (20.-21. April) deutet sich eine Fortsetzung der Erfolgsserie der Breitensportserie an.

Rallye DM
24.02.2012

Mit großen Ambitionen startet das in 2011 neugegründete Rallye Team 75 rund um Teamchef Rüdiger Bernhard in die neue Rallye Saison. Das Einsatzgebiet ist wieder die Topliga des deutschen Rallyesports, die DRM.

Anzeige
Rallye DM
23.02.2012

Ein äußerst abwechslungsreiches Teilnehmerfeld charakterisiert den Auftakt zur DRM, der vom 1. bis 3. März bei der ADAC Pfalz-Westrich Rallye im Saarland und angrenzenden Rheinland-Pfalz stattfindet.

Rallye Allgemein
13.02.2012

Bei den Vorbereitungen zur ADAC Wikinger Rallye, die vom 22. bis 24. März 2012 in und um das schleswigsche Süderbrarup ausgetragen wird, fließen Erfahrungen aus ganz Rallye-Deutschland ein.

Rallye Allgemein
31.01.2012

Neue Herausforderung: SKODA AUTO Deutschland richtet das Rallye-Engagement nach ersten Schnupper-Einsätzen in der vergangenen Saison für 2012 vollständig auf die IRC aus.

Rallye Dakar
20.01.2012

Nach 15 anstrengenden Tagen in Südamerika – quer durch Argentinien, Chile und Peru, vom Atlantischen- bis zum Pazifischen-Ozean – zieht Ellen Lohr ein positives Fazit: „Das war eine fantastische Dakar-Rallye.“