Mittwoch, 21. Februar 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

VLN News 2012

Anzeige
VLN
02.04.2012

„Wir sind über das Ergebnis mehr als glücklich“, freute sich Teamchef Michael Illbruck nach dem Ende der 59. ADAC Westfalenfahrt, dem ersten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2012.

VLN
02.04.2012

Dörr Motorsport erwischte einen durchwachsenen Saisonstart in die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2012. Beide Mc Laren MP4-12C GT3 schieden früh aus, lediglich der BMW M3 GT4 sah die Zielflagge.

VLN
02.04.2012

Beim Saisonauftakt zur Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring hatte das PoLe Racing Team des Porsche Zentrum Lennetal Glücksgöttin Fortuna nicht auf seiner Seite.

VLN
02.04.2012

Mit einem Podiumsplatz bei den Turbo-Specials bis 2500 ccm endete für den race&event-Audi TT-RS der Saisonauftakt zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring.

Anzeige
VLN
31.03.2012

Doppelte Belastung, doppelte Freude: Schubert Motorsport hat den Auftakt zur VLN gewonnen und hat damit einen denkwürdigen Samstag in der Teamgeschichte mit einem zweiten herausragenden Erfolg gekrönt.

VLN
31.03.2012

Das Trio Dirk Adorf (Michelbach), Dirk Müller (Schweiz) und Jörg Müller (Monaco) gewann im BMW Z4 GT3 den ersten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

VLN
30.03.2012

Die VLN Nürburgring startet am kommenden Samstag, 31. März, in die Saison 2012. Mehr als 180 Teams haben sich für das Auftaktrennen von Europas populärster Langstreckenserie angekündigt.

VLN
29.03.2012

ROWE Mineralölwerk GmbH bietet neuen Service für die Teams der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring / Kooperation mit POINT RACING.

VLN
29.03.2012

Am Samstag, den 31. März 2012, beginnt mit der 59. ADAC Westfalenfahrt die neue Saison in der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Dörr Motorsport ist dieses Jahr stärker aufgestellt als je zuvor.

VLN
28.03.2012

Spätestens seit der vergangenen Woche ist die Winterpause endgültig vorbei. Eine Pressekonferenz, Testfahrten auf dem Nürburgring und ein Renneinsatz in Italien: Marco Seefried hat ein volles Programm.