Freitag, 19. April 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Kartsport News

Kartsport Allgemein
08.11.2010

Im Rahmen der 40. Trofeo delle Industrie im italienischen Castelletto di Branduzzo ging Sophia Floersch als einziges Mädchen und als eine der jüngsten in der 60ccm Bambini-Klassen an den Start.

CIK/FIA
06.11.2010

Während des letzten Meetings des FIA World Motor Sport Councils vom 03. bis 05. November in Paris wurden wichtige Neuerungen und Entscheidungen für den Kartsport beschlossen.

Anzeige
Memorial
05.11.2010

Mit vier Piloten reiste das RMW-Eurotec-Team nach Kerpen. Trubel, gute Stimmung, harte Kämpfe und passable Leistungen waren nur einige Stichworte, die das Wochenende auszeichneten.

Memorial
05.11.2010

Patrick Kappis unterstrich am vergangenen Wochenende beim Graf Berghe von Trips Memorial in Kerpen, dass Solgat Motorsport in der klasse KZ2 vorne mitmischt. Er fuhr in einem spannenden Regen-Rennen den Sieg ein.

Memorial
05.11.2010

Hendrik Grapp beendete seine Kartsaison am vergangenen Wochenende mit dem zweiten Platz beim prestigeträchtigen Graf Berghe von Trips Memorial in Kerpen. Dabei setzte er sich gegen internationale Konkurrenz durch.

Kartsport Allgemein
04.11.2010

Einen triumphalen Erfolg feierte SODI beim letzten Lauf der GPO in Laval. Das erstmals eingesetzte Chassis mit der Bezeichnung "TTT" erwies sich als Quantensprung.

Anzeige
Memorial
03.11.2010

Der Heinsberger Alex Lambertz feierte beim Graf Berghe von Trips Memorial in Kerpen einen perfekten Einstand in das Jedi Racing Team und etablierte sich von Beginn im Spitzenpulk der Klasse KF3.

Kartsport Allgemein
03.11.2010

TOM-TECH bietet ein neues Werkzeug an um das Lenkrad zu arretieren. Der Feststeller ist universell für jedes Kart geeignet und wird einfach zwischen Lenkrad und Sitz gespannt.

ROTAX Eurochallenge
02.11.2010

Das zum ersten Mal ausgetragene ROTAX MAX International Open in Zuera (E) gewannen Joel Affolter (Junior), Jake Ball (Senior) und Xen De Ruwe (DD2). Hier alle Ergebnisse...

Memorial
01.11.2010

Es war wie in den guten alten Zeiten, als das Trips Memorial nicht nur den Abschluss der jährlichen Kartsportsaison darstellte, sondern auch ein wirkliches Highlight im Kalender darstellte. Und doch war es dieses Jahr irgendwie anders.