Dienstag, 12. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

FIA GT1 WM News

FIA GT1 WM
11.04.2011

Young Driver AMR fuhr bei der zweiten Runde der GT1-WM im belgischen Zolder zum ersten Mal in der jungen Saison auf das Podium. Alex Müller und Tomas Enge wurden im Young Driver AMR-Aston Martin DBR9 Dritte

Anzeige
FIA GT1 WM
10.04.2011

Karl Wendlinger kann zufrieden die Heimreise aus Belgien antreten! Der Tiroler landete bei der zweiten Station zur FIA-GT1-WM mit seinem Partner Peter Kox gleich zweimal in den Punkterängen.

FIA GT1 WM
09.04.2011

Starker Auftakt für Karl Wendlinger heute bei der zweiten Station zur FIA-GT1-Weltmeisterschaft im belgischen Zolder: Mit seinem holländischen Partner Peter Kox flog er heute auf Rang vier.

FIA GT1 WM
09.04.2011

Marc Basseng und Marcus Winkelhock im all-inkl Münnich Motorsport Lamborghini, holten ihren ersten GT1-Sieg in einem spannenden Qualifikationsrennen in Zolder.

FIA GT1 WM
07.04.2011

Die GT1-Weltmeisterschaft tritt am kommenden Wochenende zum ersten Rennen in dieser Saison in Europa an. Auf der ehemaligen Formel 1-Strecke von Zolder in Belgien steht die zweite Runde der WM auf dem Programm.

FIA GT1 WM
05.04.2011

Nur zwei Wochen nach dem Auftakt in Abu Dhabi geht es in der FIA-GT1-Weltmeisterschaft bereits am Wochenende (9., 10. April) wieder weiter: Im belgischen Zolder steht der zweite Lauf auf dem Programm.

FIA GT1 WM
28.03.2011

Einen Saisonauftakt mit Höhen und Tiefen hat Sportwagenpilot Stefan Mücke am ersten Rennwochenende der FIA GT1-Weltmeisterschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten erlebt.

Anzeige
FIA GT1 WM
27.03.2011

Das Premierenrennen von Christian Hohenadel in der GT1-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi (VAE) endete am Samstag mit einem Traumergebnis.

FIA GT1 WM
26.03.2011

Young Driver AMR startet in das erste Rennen der GT1-Weltmeisterschaft 2011 vom ersten Startplatz. Stefan Mücke holte sich im Qualifying auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi mit dem Young Driver AMR-Aston Martin DBR9 seine erste Pole Position in der GT1-Weltmeisterschaft.