Mittwoch, 23. Oktober 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

DTM News

DTM
17.07.2011

Im Kampf um den Einzug in das Achtelfinale setzten sich am Sonntagmorgen Miguel Molina und Susie Stoddart gegen die markeninterne Konkurrenz durch und sicherten sich damit einen Startplatz für das Achtelfinale.

Anzeige
DTM
16.07.2011

Edoardo Mortara, Mike Rockenfeller, Bruno Spengler und Regner van der Zande heißen die vier Halbfinalisten, die am Nachmittag beim DTM-Showevent im Münchener Olympiastadion um den Tagessieg kämpfen werden.

DTM
16.07.2011

Die erste K.O.-Runde beim DTM-Show-Eevent in München ist entschieden. In markeninternen Duellen traten jeweils zwei Piloten drei Runden gegeneinander an...

DTM
16.07.2011

Die Teilnehmer für den Wettkampf in der Runde der schnellsten 16 Audi- und Mercedes-Piloten stehen fest: Mortara war im Prolog Schnellster Audi-Pilot; Schumacher hatte bei den Mercedes die Nase vorn.

DTM
16.07.2011

Modellwechsel in der DTM: Ab 2012 setzt Audi in der populärsten internationalen Tourenwagen-Rennserie auf den A5. Das intern "R17" genannte Coupé löst den viertürigen A4 DTM ab...

Anzeige
DTM
03.07.2011

Das war nichts für schwache Nerven. Heftiger Regen bestimmte beim fünften Saisonlauf der DTM auf dem Norisring die Taktik der Piloten. Perfekt umgesetzt hat das der Mercedes-Benz-Pilot Bruno Spengler.

DTM
03.07.2011

Halbzeit in der DTM. Selten zuvor sahen die Fans so spannende Rennen und erleben einen beeindruckend engen Kampf um den DTM-Titel. In vier Rennen gab es drei verschiedene Sieger.

DTM
03.07.2011

Oliver Jarvis war im Warm-up der DTM auf dem Norisring der schnellste Fahrer. Auf regennasser Piste fuhr der Brite am Sonntagmorgen die schnellste Rundenzeit in 55,587 Sekunden.

DTM
02.07.2011

Mattias Ekström war auf Platz vier der beste Audi-Pilot beim Qualifying für das DTM-Rennen auf dem Norisring. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach der Schlacht um Tausendstelsekunden.

DTM
02.07.2011

Zum vierten Mal in dieser Saison steht der Kanadier Bruno Spengler auf der Pole-Position. Der Mercedes-Benz-Pilot zeigte sich auf dem Norisring gewohnt nervenstark und fuhr im Zeittraining die schnellste Runde.

DTM
01.07.2011

Mit dem ersten Freien Training ist die DTM am Freitag in das Wochenende gestartet: Nach 90 Min. standen mit Mattias Ekström und Oliver Jarvis zwei Audi-Piloten auf den Positionen eins und zwei.