Samstag, 22. Juni 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Porsche Carrera Cup News 2018

Porsche Carrera Cup
20.08.2018

Nach einem Doppelwochenende auf dem Nürburgring, war der Porsche Carrera Cup Deutschland nun zum dritten Rennen in Folge im niederländischen Zandvoort zu Gast – mit dabei auch Rookie Tom Lautenschlager.

Anzeige
Porsche Carrera Cup
19.08.2018

Beim zehnten Rennen des Porsche Carrera Cup Deutschland hat Jaap van Lagen (Förch Racing) seinen Heimvorteil genutzt: Dem Niederländer gelang beim Lauf am Sonntag auf dem Circuit Zandvoort ein Start-Ziel-Sieg.

Porsche Carrera Cup
15.08.2018

Beim vierten Rennwochenende des Porsche Carrera Cup Deutschland im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix gewann Black Falcon vor einer imposanten Zuschauerkulisse das Sonntagsrennen in der Amateurwertung.

Porsche Carrera Cup
14.08.2018

Mit den Plätzen zehn und zwölf beim Porsche Carrera Cup am Nürburgring lieferte der Langenargener Tim Zimmermann ein solides Rennwochenende ab.

Porsche Carrera Cup
13.08.2018

Auch beim zweiten Rennwochenende des Porsche Carrera Cup Deutschland in Folge auf dem Nürburgring gelang der Mannschaft von Project 1 eine punktereiche Teamleistung.

Porsche Carrera Cup
12.08.2018

Der Porsche Carrera Cup hat einen neuen Führenden in der Meisterschaft: Durch seinen fünften Saisonsieg ist Porsche-Junior Thomas Preining nach dem achten Rennen Spitzenreiter in der Gesamtwertung.

Anzeige
Porsche Carrera Cup
14.06.2018

Neben dem gewohnten Fahrer Line-up um Henric Skoog, Igor Walilko, Richard Wagner und Lukas Ertl hat das Team Raceunion beim Rennen in den österreichischen Alpen ein weiteres Auto eingesetzt.

Porsche Carrera Cup
12.06.2018

Als bester und drittbester Rookie am Red Bull Ring hat der Langenargener Motorsportler Tim Zimmermann im Porsche Carrera Cup ein Ausrufezeichen gesetzt.

Porsche Carrera Cup
12.06.2018

Hinter Porsche Carrera Cup-Neuling Tom Lautenschlager liegt ein spannendes Wochenende. Auf dem Red Bull Ring hatte er in den Trainings viel Pech und musste jeweils von ganz hinten in die Rennen gehen.