Donnerstag, 8. Dezember 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

24h Nürburgring News 2014

24h Nürburgring
25.06.2014

Für Schulze Motorsport endete das 24h-Rennen mit einem großen Erfolg. Beim Langstreckenklassiker bejubelten die Brüder Tobias und Michael Schulze mit Kazunori Yamauchi und Jordan Tresson den 14. Gesamtrang.

Anzeige
24h Nürburgring
25.06.2014

Beim Internationalen ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburging fuhren Dominik Busch, Sandro Marsani, Robin Strycek und Christoph Wohlfart im Kissling-Opel Astra OPC Cup auf den dritten Platz in ihrer Klasse.

24h Nürburgring
24.06.2014

Nach einer halben Stunde war das 24h-Rennen für die Kooperation von race&event und Car Collection zu Ende. Ausgelöst durch eine Ölspur, wurde der Mercedes-Benz SLS AMG GT3 bei einer Kollision stark beschädigt.

24h Nürburgring
24.06.2014

Am vergangenen Wochenende, vom 20. bis 22. Juni 2014, fand auf dem Nürburgring das 24-Stunden Rennen statt. Mit dabei war auch Yannick Fübrich, der sich gemeinsam mit seinem Team den Klassensieg sichern konnte.

24h Nürburgring
24.06.2014

Vor einer Traumkulisse von über 205.000 Zuschauern konnte Manuel Metzger beim internationalen ADAC Zurich 24h Rennen auf dem Nürburgring den zweiten Klassenrang in der Produktionswagenklasse V6 einfahren.

24h Nürburgring
24.06.2014

Schubert-Junior Thomas Jäger und das Team Securtal Sorg Rennsport, mit seinen Teamkollegen Friedhelm Mihm, Heiko Eichenberg und Rene Steurer, wurden für die gute Vorstellung beim 24h-Rennen nicht belohnt.

Anzeige
24h Nürburgring
23.06.2014

24 Stunden lang behauptete sich das Falken-Team im Spitzenfeld. Von Position 19 ins Rennen gestartet, gingen die Falken-Piloten konsequent und routiniert den vielen Rangeleien aus dem Weg.

24h Nürburgring
23.06.2014

Großartiger Erfolg für Hyundai beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Nach 128 Runden auf dem Eifelkurs wurde der Hyundai Veloster Turbo als Sieger der Klasse SP2T und auf Rang 71 der Gesamtwertung abgewunken.

24h Nürburgring
23.06.2014

Pole-Position, schnellste Rennrunde und viele Führungskilometer: Dörr Motorsport zeigte beim 42. ADAC Zurich 24h-Rennen der Konkurrenz, dass die Mannschaft aus Frankfurt am Main über ein starkes Paket verfügt.

24h Nürburgring
23.06.2014

Christopher Haase, Christian Mamerow, René Rast und Markus Winkelhock haben im Audi R8 LMS ultra von Phoenix Racing vor über 200.000 Zuschauern das 42. ADAC 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.

24h Nürburgring
23.06.2014

Ein schwieriger „Ring“-Kampf für Christopher Mies. Beim 24h-Rennens auf dem Nürburgring plagten den Audi-Pilot gleich zwei Reifenpannen, ein kaputtes Getriebe sowie eine defekte Antriebswelle.

24h Nürburgring
23.06.2014

Der Saisonhöhepunkt auf der Nordschleife endete für das HARIBO RACING TEAM vorzeitig fünfeinhalb Stunden bevor am Nürburgring die Zielflagge geschwenkt wurde.