Sonntag, 21. Juli 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

Formel 4 News

Formel 4
11.03.2015

Seit Jahrzehnten steht der Name Lechner Racing als Synonym für erfolgreiche Nachwuchsförderung im internationalen Motorsport. Erst im Vorjahr feierte die Traditionsmannschaft sein Comeback im Formel-Rennsport.

Anzeige
Formel 4
04.03.2015

Das Schweizer Rennteam Race Performance startet in der kommenden Saison mit zwei Autos in der ADAC Formel 4 und fokussiert sich mit einem neuen Programm auf die Nachwuchsförderung.

Formel 4
03.03.2015

Neuhauser Racing (Zell am Ziller) wird mit Kim-Luis Schramm (17, Gräfinau-Angstedt) und Tim Zimmermann (18, Langenargen) in der neu gegründeten ADAC Formel 4 starten.

Formel 4
03.03.2015

Die Ford Motor Company startet auf dem Genfer Automobilsalon mit einem neuen Formel-Rennwagen in die nächste Ära ihrer legendären Nachwuchsförderung.

Formel 4
01.03.2015

Tim Zimmermann wird 2015 in der neu gegründeten ADAC Formel 4 an den Start gehen. Der 18-jährige vertraut dabei wieder auf das österreichische Team „Neuhauser Racing“.

Formel 4
13.02.2015

Die ADAC Formel 4 startet in ihrer Debütsaison 2015 im Rahmen der DTM: Vom 11. bis 13. September 2015 trägt die ADAC Formel 4 ihr siebtes Rennwochenende in der etropolis Motorsport Arena Oschersleben aus.

Formel 4
12.02.2015

Nach seiner Formelsport-Premiere in 2014 wartet auf den Saarländer Cedric Piro im neuen Jahr schon wieder eine neue Herausforderung. Der Förderpilot der ADAC Stiftung Sport tritt in der ADAC Formel 4 an.

Anzeige
Formel 4
11.02.2015

Der ADAC leitet in der Saison 2015 gemeinsam mit Abarth eine neue Ära des Formel-Nachwuchssports in Deutschland ein. Als exklusiver Motorenpartner rüstet Abarth sämtliche Formel 4-Boliden aus.

Formel 4
05.02.2015

Den nächsten Karrieresprung gibt es für Leon Wippersteg. In der Saison 2015 wird der noch 17-jährige in der neuen ADAC Formel 4 mit dem Team Scheider Motorsport an den Start gehen.

Formel 4
20.01.2015

Mücke Motorsport hat seinen zweiten Fahrer für die neue ADAC Formel 4 benannt. Dabei handelt sich um Benjamin Mazatis, der bereits im vergangenen Jahr vom Rennstall unter Vertrag genommen worden war.

Formel 4
07.01.2015

Mit der Einführung der Formel 4 stellt der ADAC die Weichen für die Zukunft des Formelsports in Deutschland. Mehr als 20 Talente gehen in der Debütsaison 2015 bei insgesamt acht Rennwochenenden an den Start.

Formel 4
21.12.2014

HTP Motorsport weitet seine Aktivitäten in der Motorsportsaison 2015 auf den Formelsport aus und wird sich mit dem HTP Junior Team und zwei Formel-4-Rennwagen in der neuen ADAC Formel 4 engagieren.

Formel 4
12.12.2014

Die Nachwuchstalente der neuen ADAC Formel 4 starten in der Debütsaison 2015 der Serie, die das ADAC Formel Masters ersetzt, an sieben Rennwochenenden im Rahmen des ADAC GT Masters.