Dienstag, 20. April 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
RCN
09.03.2021

Saisonstart in der Eifel: Test- und Einstellfahrt RCN 2021

Die Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) beginnt das Motorsportjahr 2021 mit einem Testtag auf dem Nürburgring. Der Test- und Einstelltag der Serie wird am Samstag, 13. März, unter strengen Hygiene- Maßnahmen durchgeführt werden.

Die Regeln des Hygiene-Konzepts orientieren sich an den Vorgaben aus dem letzten Jahr. Zuschauer im Fahrerlager und an der Strecke sind nicht zugelassen. Für Teilnehmer und Offizielle gilt: In allen Bereichen sind die Regeln zum „Social Distancing“ zu beachten und die Abstandsregeln von mindestens 1,5 Metern einzuhalten. Zudem ist auf dem gesamten Veranstaltungsgelände das Tragen von medizinischen Masken vorgeschrieben.

Anzeige
RCN Serienmanager Willi Hillebrand: „Es ist gut, dass wir in diesen schwierigen Zeiten unseren Teilnehmern und Motorsportlern die Möglichkeit bieten können, einen Testtag auf der Nürburgring-Nordschleife zu absolvieren.“

Der Testtag am Samstag, 13. März, beginnt um 9.30 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Die Tankmöglichkeit für alle Teilnehmer an diesem Trainingstag besteht an der Tankanlage in der Boxengasse vor der T 13. Informationen und Ausschreibung unter r-c-n.com.


Zeitplan Test und Einstellfahrt

Freitag, 12. März 2021
15.00-20.00 Uhr Welcome Center „Scharfer Kopf“
16.00-20.00 Uhr Dokumenten-Abnahme (Fahrerlager Touristenzufahrt)
16.00-20.30 Uhr Technische Abnahme (Fahrerlager Touristenzufahrt)

Samstag, 13. März 2021
07.30-13.00 Uhr Welcome Center „Scharfer Kopf“
08.00-11.00 Uhr Dokumenten-Abnahme (Fahrerlager Touristenzufahrt)
08.00-11.30 Uhr Technische Abnahme (Fahrerlager Touristenzufahrt)
09.30-17.00 Uhr Test und Einstellfahrt Nürburgring-Nordschleife