Samstag, 7. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
12.12.2013

Adrenalin MS drittbestes BMW-Privatteam 2013

Große Ehre für das Team von Adrenalin Motorsport: bei der 52. BMW Sports Trophy wurde die Mannschaft aus Heusenstamm für ihr erfolgreiches Jahr 2013 ausgezeichnet und erhielt aus den Händen von dem langjährigen BMW-Piloten Alessandro Zanardi die Trophäe als drittbestes BMW-Privatteam weltweit. Zugleich war man in dieser Wertung auch das erfolgreichste BMW Team aus der VLN.

„Es war einfach eine grandiose Saison für uns. Die gesamte Truppe hat einen tollen Job abgeliefert, über das Jahr hinweg einen faszinierenden Teamspirit entwickelt und sich diese Auszeichnung wirklich mehr als verdient. Ein großes Dankeschön noch einmal an alle Beteiligten, vor allem aber auch an unsere Partner und Sponsoren für die Unterstützung in der letzten Saison“, freute sich Teamchef Matthias Unger.

Anzeige
Insgesamt fuhr Adrenalin Motorsport in neun Rennen von Europas erfolgreichster Breitensportrennserie gleich siebenmal auf die Pole-Position und eroberte ganze 17 Podestplätze, darunter auch sieben Klassensiege in der hart umkämpften Produktionswagenklasse V5. Zudem sicherte sich die Mannschaft aus der Nähe von Frankfurt vor einer Traumkulisse von über 235.000 Zuschauern und einem Millionenpublikum vor den TV Bildschirmen beim 24h Rennen auf dem Nürburgring den Doppelsieg in der Klasse.

Für die Motorsportsaison 2014 wird das Team rund um Matthias Unger weiter aufrüsten. Als eine von nur wenigen BMW-Mannschaften gehört Adrenalin Motorsport zu den glücklichen Teams, die im kommenden Jahr den neuen BMW M235I in der VLN auf der Nürburgring-Nordschleife einsetzen können. „Wir sind sehr stolz hierauf und sind uns sicher, dass in diesem neuen Fahrzeug enorm viel Potenzial steckt. Interessierte Fahrer sowie Sponsoren können gerne ab sofort mit uns in Kontakt treten“, so Unger weiter.