Dienstag, 2. Juni 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 2
26.05.2012

Mihai Marinescu - Pole-Position in der Formel 2

Bei grandiosem Wetter verließen die 16 Piloten die Boxengasse zum ersten Qualifying auf dem Nürburgring. Mihai Marinescu behielt dabei die Nase vorne und konnte eine Spitzenzeit von 1:46.449 einfahren.

Gerade einmal wenige Zehntel Sekunden lagen zwischen ihm und dem zweitplatzierten Bacheta Luciano. Die zweite Startposition musste er sich hart erkämpfen, denn zwischen Bacheta und dem Drittplatzierten lagen nur wenige Hundertstel. Das Spitzentrio konnte sich von den Zeiten her vom Rest des Feldes gut absetzen. Um 13:40 fällt dann der Startschuss zum ersten Rennen in der Eifel. Wir dürfen gespannt sein. Auch die Deutschen Fahrer Kevin Mirocha und Markus Pommer gingen an den Start und sicherten sich die Startplätze vier und acht.