Dienstag, 28. Mai 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
WSK
20.06.2018

WSK Open Cup vor Premiere

Mit dem WSK Open Cup feiert am kommenden Wochenende (22. bis 24. Juni 2018) eine neue Veranstaltung ihre Premiere. Organisiert von WSK Promotion, soll das neue Format, das bestehende Angebot (WSK Super Master Series, WSK Champions Cup, WSK Final Cup) ergänzen und das Sommerloch füllen. Ziel ist es, den WSK Open Cup künftig als festen Bestandteil im Kartsport-Kalender zu etablieren.
 
Offensichtlich haben die Initiatoren dabei durchaus einen Nerv getroffen, denn für das Rennen auf dem 1.200 Meter langen South Garda Circuit in Lonato (IT) haben sich rund 220 Fahrerinnen und Fahrer angemeldet. Am Start stehen die bewährten WSK-Klassen der 60 Minis, OK, OK Junioren und KZ2.
 
Aus deutscher Sicht sind ebenfalls drei Vertreter am Start. Josh Dufek (Forza Motorsport) tritt bei den OK Junioren an, Maksim Haralampiev (Pacitto Racing) in der OK-Klasse und Maximilian Paul (DR Srl) geht bei den KZ2-Piloten auf die Reise.
 
Das Geschehen wird live im Stream unter www.wsk.it übertragen.
Anzeige