Mittwoch, 5. August 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

12h Mugello News 2016

12h Mugello
24.03.2016

Beim 12 Stunden-Rennen im italienischen Mugello, dem zweiten Lauf zur internationalen 24h-Series, fuhr Max Edelhoff (Hemer) am dritten März-Wochenende auf den siebten Platz in der Klasse und den 14. Gesamtrang.

Anzeige
12h Mugello
22.03.2016

„Wir haben unsere Autos ins Ziel gebracht. Platz 25 für den betagten Cup-Porsche war ein ordentliches Ergebnis. Auch das Abschneiden der beiden beide BMW M235i Racing Cup war in Ordnung", so Teamchef Bonk.

12h Mugello
21.03.2016

Ein dramatisches Wochenende endete für das Grasser Racing Team erfolgreich: Beim 12h-Rennen Mugello standen Rolf und Marc Ineichen, Adrian Amsturz und Christian Engelhardt am Ende als Dritte auf dem Podium.

12h Mugello
20.03.2016

Der V8 Racing-Renault RS01 FGT3 mit der Startnummer 333 hat die 12 Stunden von Mugello gewonnen. Luc Braams, Max Braams, Nicky Pastorelli und Miguel Ramos fuhren ein nahezu fehlerfreies Rennen.

12h Mugello
16.03.2016

„Wir fahren optimistisch nach Mugello. Beim Saisonauftakt in Dubai haben wir eine starke Leistung gezeigt, die durch einen Unfall allerdings nicht richtig belohnt wurde“, so Teamchef Michael Bonk.