Montag, 16. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
23.12.2014

Knut Wolf verstärkt KSM Racing Team

Knut Wolf wird ab 2015 die KZ-Piloten des KSM Racing Teams betreuen. Knut Wolf war selbst jahrelang in der Getriebeklasse unterwegs und betreute mit seiner Firma Lupo Racing erfolgreich unzählige Schaltkart-Piloten.

„Knut und mich verbindet eine lange Freundschaft. Bereits seit 1986 kennen wir uns. Er war in all den Jahren stets ein treuer Partner Tony Karts und wir freuen uns, ihn ab nächstem Jahr in unserem Team begrüßen zu dürfen“, so Thomas Muchow.

Knut Wolf wird die Getriebekart-Abteilung des KSM Racing Team leiten. Dies umfasst sowohl den Service vor Ort als auch die Weiterentwicklung der Vortex KZ Motoren im Hause KSM.

Anzeige