Sonntag, 17. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement

FIA Formel 3 EM News 2014

FIA Formel 3 EM
04.12.2014

Die FIA hat die Termine der FIA Formel-3-Europameisterschaft 2015 bekannt gegeben. Die Tournee der besten Nachwuchsrennfahrer geht 2015 quer durch Europa.

Anzeige
FIA Formel 3 EM
20.10.2014

Ein komplettes Podium, eine schnellste Rennrunde und fünf weitere Top-Ten-Platzierung sorgten beim Team Mücke Motorsport für einen prima Saisonabschluss in der FIA Formel-3-EM.

FIA Formel 3 EM
17.10.2014

Am Wochenende geht die FIA Formel-3-EM in die finale Runde des Jahres 2014. Auf dem Hockenheimring wird sowohl der Kampf um den Vize-Europameistertitel als auch das Ranking in der Teamwertung entschieden.

FIA Formel 3 EM
14.10.2014

Der neue FIA Formel-3-Europameister heißt Esteban Ocon. Der 18 Jahre alte Franzose folgt damit zwar den Spuren von Raffaele Marciello, doch im Gegensatz zum Italiener schaffte er dieses in seiner ersten Saison.

FIA Formel 3 EM
14.10.2014

Sechs Top-Ten-Plätze und eine schnellste Rennrunde verbuchte das Team Mücke Motorsport bei der vorletzten Station der FIA Formel-3-EM vom 10. bis 12. Oktober 2014 im italienischen Imola.

FIA Formel 3 EM
12.10.2014

Der 20-jährige Brite Tom Blomqvist siegte im 29. Saisonrennen der FIA Formel-3-EM. Das auf der 4,909 km langen Strecke in Imola ausgetragene Rennen konnte er souverän mit einem Start-Ziel-Sieg beenden.

Anzeige
FIA Formel 3 EM
11.10.2014

Esteban Ocon meldete sich in Imola (IT) auf der obersten Stufe des Podests zurück. Der 18-jährige Franzose gewann den 28. Saisonlauf und damit auch vorzeitig die Rookie-Wertung der FIA Formel-3-EM.

FIA Formel 3 EM
09.10.2014

Zum ersten Mal startet die FIA Formel-3-EM auf der 4,909 Kilometer langen Rennstrecke von Imola. Auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari hat der 18-jährige Esteban Ocon (Prema Powerteam) seinen ersten Matchball.

FIA Formel 3 EM
09.10.2014

Obwohl Max Verstappen seinen Formel-1-Vertrag bereits unterschrieben hat und auch schon sein erstes Freies Training absolviert hat, lässt er in der FIA Formel-3-EM nicht locker.

FIA Formel 3 EM
18.08.2014

Große Freude gab es beim Team kfzteile24 Mücke Motorsport am Sonntagnachmittag zum Abschluss des neunten Rennwochenendes der FIA Formel-3-EM.

FIA Formel 3 EM
18.08.2014

Der Sieger des 27. Saisonrennens der FIA Formel-3-Europameisterschaft heißt Lucas Auer vom Team kfzteile24 Mücke Motorsport aus Berlin.

FIA Formel 3 EM
17.08.2014

Antonio Giovinazzi (Jagonya Ayam with Carlin) freute sich auf dem 3,629 Kilometer langen Nürburgring über seinen zweiten Saisonsieg in der FIA Formel-3-Europameisterschaft.

FIA Formel 3 EM
05.08.2014

Mit zwei Podiumsrängen kehrt das Team kfzteile24 Mücke Motorsport von der achten Saisonstation der FIA Formel-3-EM am vergangenen Wochenende vom 1. bis 3. August 2014 auf dem Red Bull Ring in Österreich zurück.

FIA Formel 3 EM
04.08.2014

Der 20-jährige Italiener Antonio Giovinazzi feierte am Sonntagnachmittag auf dem 4,326 Kilometer langen Red Bull Ring in Österreich seinen ersten Sieg in der FIA Formel-3-Europameisterschaft.