Freitag, 18. Oktober 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DMV TCC
22.12.2013

Wussten Sie schon, dass....

Wissenswertes, Fakten, Daten und Infos zur FIA DMV TCC. Man erfährt wieviel Streichresultate es 2014 gibt, welche Lizenz man haben muss, wie man Meister werden kann. Einfach mal reinschauen.

...sich die FIA DMV TCC seit 1990 als Bindeglied zwischen Sprintrennen und derLangstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring sieht.

...sich zwei Piloten ein Fahrzeug teilen können.

Anzeige
... man in der DMV TCC auch mit PS-schwächeren Fahrzeugen die Meisterschaft gewinnen kann. Je mehr Fahrzeuge man in seiner Klasse hinter sich lässt, umso mehr Punkte gibt es!

... es 2014 gleich drei Streichresultate gibt.

... in der FIA DMV TCC Piloten mit internationalen Lizenzen des DMSB, nationale A-Lizenz des DMSB, ausländische gleichwertige nationale, sowie internationale Lizenzen eines der FIA angeschlossenen ASN teilnahmeberechtigt sind.

... die FIA DMV TCC als 2-Tagesveranstaltung ausgeschrieben ist und die Rennen meist Samstag ausgetragen werden.

... es auch 2014 einen Kalender (DIN-A3) von der FIA DMV TCC gibt (zu bestellen über info@motorsport-xl.de (Preis: 14,- Euro inkl. Versand)

... an einem Wochenende zwei Rennen über jeweils 30 Minuten ausgetragen werden. Neben einem Freien Training (20 Minuten) gibt es noch jeweils ein Zeittraining, welches über die Startposition für die Rennen entscheidet. Die Bestzeit in Qualifying 1 ist die Pole Position in Rennen 1.