Samstag, 21. September 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
25.11.2011

Immer wieder samstags – Die VLN Termine 2012

Das zehnte Mal heißt es auch 2012 "Start frei für die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring". Die einzige Nordschleifen-Rennserie bestreitet ihre 36. Saison auf der schönsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring Nordschleife. In diesem Zuge werden immer wieder samstags rund 180 Rennfahrzeuge - vom seriennahen Kleinwagen bis hin zum ausgewachsenen Rennboliden - die ‚Grüne Hölle’ in Angriff nehmen.

Den Auftakt macht die 59. ADAC Westfalenfahrt am 31. März. Eine Woche zuvor läutet die VLN Test- und Einstellfahrt am 24. März inoffiziell die neue Saison ein. Es folgen am 14. April (37. DMV 4-Stunden-Rennen) und 28. April (54. ADAC ACAS H&R-Cup) zwei weitere Rennen vor dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring (17. bis 20. Mai).

Anzeige
In den Sommermonaten kollidieren lediglich zwei Rennen mit zwei Großveranstaltungen; die 43. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy am 23. Juni mit der Fußball Europameisterschaft in Polen und der Ukraine sowie am 21. Juli das 35. RCM DMV Grenzlandrennen mit den Olympischen Spielen in London. Dazwischen liegt das 52. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen am 7. Juli. Das 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen bildet am 4. August als einziger Lauf, der nicht über die gewohnte Distanz von vier Stunden geht, den Höhepunkt. Das letzte Saisondrittel besteht aus dem 44. ADAC Barbarossapreis am 25. August, dem 36. DMV 250-Meilen-Rennen am 28. September und dem 37. DMV Münsterlandpokal am 27. Oktober.

„Die VLN ist mit den Terminen, die wir mit der Nürburgring Automotive GmbH ausgehandelt haben, zufrieden“, sagt VLN-Geschäftsführer Dietmar Busch (Radevormwald). „Das erste und zweite Saisondrittel umfasst jeweils drei Rennen im kompakten Zwei-Wochen-Rhythmus. Dazwischen liegt das 24h-Rennen mit ausreichend Abstand zu unseren Veranstaltungen, so dass sich die Teams auf der einen Seite perfekt vorbereiten können und auf der anderen Seite das Risiko überschaubar ist, durch einen Unfall oder technischen Defekt die Teilnahme am Langstreckenklassiker zu gefährden.“

Die VLN Termine 2012

24.03. - VLN Probe- und Einstellfahrt
31.03. - 59. ADAC Westfalenfahrt
14.04. - 37. DMV 4-Stunden-Rennen
28.04. - 54. ADAC ACAS H&R-Cup
23.06. - 43. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy
07.07. - 52. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen
21.07. - 35. RCM DMV Grenzlandrennen
04.08. - 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen
25.08. - 44. ADAC Barbarossapreis
29.09. - 36. DMV 250-Meilen-Rennen
27.10. - 37. DMV Münsterlandpokal

Stand 25. November 2011