Dienstag, 15. Oktober 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
OAKC
05.05.2011

OAKC macht Station in Cheb

Die Kartbahn in Cheb (Eger) wird mehr und mehr von deutschen Kartserien benutzt. So startete die Blau-Weiss Trophy am 1. Mai dort. Schon zwei Wochen später stehen bei einer gemeinsamen Veranstaltung Teilnehmer des OAKC, der historischen KCT und dem ADMV Kart Freizeit Cup am Start.

Willkommen sind Gastfahrer in allen Klassen. Rotax Teilnehmer können mit MOJO-Reifen starten und werden dann extra gewertet. Cheb ist von bayrischer Seite über die Autobahn gut erreichbar. Auch von Sachsen und anderen Bundesländern kann man bis Abfahrt Plauen-Süd die Autobahn benutzen. Die Ausschreibung, das Nennformular und der Zeitplan sind unter www.oakc.info veröffentlicht.