Mittwoch, 25. November 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ADAC GT Masters
15.09.2011

Jens Klingmann mit neuem Teamkollegen in Assen

Am kommenden Wochenende (16.-18. September) geht es im ADAC GT Masters weiter in Holland. Der Leimener Jens Klingmann reist zum TT Circuit nach Assen.

4,555 Kilometer lang mit vielen Mutkurven, die man zum Teil mit 200 km/h durchfahren muss - das ist der TT Circuit in Assen. Eine der schnellsten Strecken im diesjährigen Rennkalender der Supersportwagen.

Jens Klingmann freut sich auf Assen, da sein Team ABT Sportsline auf dieser Strecke eine makellose Bilanz hat. Bei vier Starts seit 2009 waren es vier Siege. Die Vorzeichen stehen also gut, auch wenn es schwierig werden wird.

Anzeige
Um die Chancen auf die Meisterschaft zu erhöhen, wurden intern Veränderungen im Team vorgenommen. Jens Klingmann teilt sich für die zwei 60-Minuten Rennen in Assen und Hockenheim das Cockpit des Audi R8 mit Luca Ludwig (22, Bonn).

Alle 16 Rennen des ADAC GT Masters werden auch 2011 wieder vom frei empfangbaren TV-Sender kabel eins samstags und sonntags um 11.45 Uhr live in Deutschland, Österreich und in der Schweiz übertragen. Der Sportsender SPORT1 sendet Highlights des ADAC GT Masters aus Assen im ADAC Masters Weekend-Magazin am 23. September 2011 um 17.30 Uhr.

Zeitplan ADAC GT Masters Assen (NL):
Freitag, 16.09.11

10:05 - 11:45 Uhr Freies Training 1
14:00 - 15:00 Uhr Freies Training 2
17:40 - 18:30 Zeittraining 1 + 2

Samstag, 17.09.11
12:00 - 13:00 Rennen 1

Sonntag, 18.09.11
12:00 - 13:00 Rennen 2