Sonntag, 17. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DTM
29.10.2010

Auftakt in Adria - Alexandre Prémat Schnellster

Das erste Freie Training auf dem Adria Int. Raceway in Italien hat Alexandre Prémat (Audi) für sich entschieden. Auf dem 2,702 Kilometer langen Kurs fuhr der Franzose die Bestzeit in letzter Sekunde: Mit einer Rundenzeit von 1:10,912 Minuten sicherte er sich Platz eins vor seinem Markenkollegen Mike Rockenfeller. Dritter wurde David Coulthard (Mercedes-Benz).

Auffallend: Nach dem 90-minütigen Freien Training belegten sechs 2008er-Modelle die ersten Positionen. Hinter Prémat, Rockenfeller und Coulthard fuhren Maro Engel, Jamie Green (beide Mercedes-Benz) und Miguel Molina auf die weiteren Plätze. Mit Mattias Ekström (Audi) folgte auf Platz sieben der erste Fahrer in einem 2009er-Fahrzeug. Der Schwede hatte auf seiner persönlich schnellsten Runde 0,611 Sekunden Rückstand auf die Zeit von Prémat.

Anzeige
Ungewöhnlich weit hinten in der Ergebnisliste zu finden waren die drei Anwärter auf den DTM-Titel 2010: Hinter Markus Winkelhock und Martin Tomczyk (beide Audi) auf den Positionen acht und neun wurde Bruno Spengler (Mercedes-Benz) Zehnter. Gary Paffett und Paul Di Resta (beide Mercedes-Benz) beendeten das erste Training auf den Plätzen 15 und 16. Der Abstand zur Spitze war deutlich: Beide waren über eine Sekunde langsamer als Prémat. Den Rundenrekord auf dem Adria Int. Raceway hält übrigens Bernd Schneider. 2003 fuhr der ehemalige DTM-Pilot im Rennen eine Rundenzeit von 1:11,342 Minuten.

Am Samstagmorgen geht es für die DTM-Stars ab 9:15 Uhr mit dem zweiten Freien Training weiter. Der Kampf um die besten Startplätze beginnt um 13:47 Uhr. Die ARD überträgt ab 13:35 Uhr live aus Italien.

Freies Training DTM in Adria (29.10.10)
1.Alexandre PrématAudi Sport Team Phoenix1:10.912  
2.Mike RockenfellerAudi Sport Team Phoenix1:11.155 + 0.243 
3.David CoulthardDeutsche Post AMG Mercedes1:11.198 + 0.286 
4.Maro EngelGQ AMG Mercedes1:11.322 + 0.410 
5.Jamie GreenJunge Sterne AMG Mercedes1:11.371 + 0.459 
6.Miguel MolinaAudi Sport Rookie Team Abt1:11.513 + 0.601 
7.Mattias EkströmAudi Sport Team Abt Sportsline1:11.523 + 0.611 
8.Markus WinkelhockAudi Sport Team Rosberg1:11.564 + 0.652 
9.Martin TomczykAudi Sport Team Abt Sportsline1:11.658 + 0.746 
10.Bruno SpenglerMercedes-Benz Bank AMG1:11.691 + 0.779 
11.Katherine LeggeAudi Sport Team Rosberg1:11.699 + 0.787 
12.Ralf SchumacherLaureus AMG Mercedes1:11.882 + 0.970 
13.Oliver JarvisAudi Sport Team Abt1:11.926 + 1.014 
14.Timo ScheiderAudi Sport Team Abt1:11.956 + 1.044 
15.Gary PaffettSalzgitter AMG Mercedes1:12.013 + 1.101 
16.Paul Di RestaAMG Mercedes1:12.025 + 1.113 
17.CongFu Chengstern AMG Mercedes1:12.224 + 1.312 
18.Susie StoddartTV Spielfilm AMG Mercedes1:12.356 + 1.444