Donnerstag, 22. Februar 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
31.01.2024

Startschuss zur internationalen Saison der IAME-Serien

Früh im Jahr versammelt sich traditionell die Elite der IAME-Szene im spanischen Valencia zum ersten Kräftemessen der Saison. Vom 2. bis zum 4. Februar steht der IAME Winter Cup auf dem Programm und wie in den letzten Jahren sind auch mehrere deutsche Piloten vertreten, die auf einen guten Einstand ins Jahr 2024 hoffen.

Wie bereits in den vergangenen Ausgaben des One-off-Events sind die Klassen X30 Mini, X30 Junior und X30 Senior ausgeschrieben –  auch die Qualität und Quantität ist unverändert hoch.

Während die Motoren in der IAME Series Germany noch bis April stillstehen nutzen gleich vier deutsche Piloten den IAME Winter Cup als Saisonvorbereitung: Moritz Mohr (VDK Racing) ist als Solist bei den Junioren dabei, während Luis Esser, Elia Weiss (SIM-ON) und Nikolas Simic (Tbkart Racing Team) bei den Senioren an den Start gehen.

Anzeige
Nach den Testtagen wird bereits am Freitag in das Qualifying und die ersten Heats gestartet, während für den Samstag weitere Vorläufe auf dem Programm stehen. Am Sonntag entscheiden dann die Superheats über die Finalteilnahme, hoffentlich mit deutscher Beteiligung. Alle Infos, Live-Timing und Live-Stream gibt es auf der offiziellen Website unter www.iameeuroseries.com.
Anzeige