Donnerstag, 29. Februar 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
24h Nürburgring
09.02.2024

Carrie Schreiner bei 24h Nürburgring erneut am Start

Nach einem Jahr Pause, wegen einer Terminüberschneidung mit der F1 Academy, ist die 25-jährige Saarländerin bei einem der legendärsten Rennen im Motorsport wieder mit dabei. 

Selbstverständlich startet Carrie Schreiner 2024 wieder im „Girls only Team by WS Racing and Giti Tyres“ von ihrem langjährigen Förderer Thorsten Willems. Einsatzfahrzeug wird wieder der bewährte BMW M4 GT4 sein. Ziel des reinen Frauenteams ist der Klassensieg, den man bereits 2021, damals noch im Audi R8 LMS GT4, erreichen konnte.

So freut sich Carrie riesig auf das Megaevent: „Die Nürburgring Nordschleife ist eine der größten Herausforderungen im Motorsport. Zweifellos die schwierigste Rennstrecke der Welt! Ich freue mich zusammen mit den Mädels vor wohl wieder über 200.000 Zuschauern antreten zu dürfen. Vorher werde ich noch NLS 1 + 2 als Vorbereitungsrennen auf der Nordschleife fahren.“

Anzeige
Und weiter: „Vielen Dank an Sauber, die mir die Freigabe für diese Veranstaltung gegeben haben, denn die F1 Academy hat für mich in diesem Jahr absolute Priorität! Natürlich auch danke an Thorsten Willems, der dieses Projekt schon seit Jahren möglich macht. Ich hoffe, dass wir wieder um den Klassensieg mitkämpfen können“, so Carrie Schreiner, die bereits 2022 auf ihrer Lieblingsstrecke im GT3 an der 8-Minuten-Schallmauer der NLS Variante “kratzen“ konnte.

24 Stunden Nürburgring
30. Mai bis 02. Juni 2024
Anzeige