Samstag, 3. Dezember 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
IAME Series Germany
04.11.2022

IAME Series Germany stellt Weichen für 2023

Erst vor wenigen Wochen fand die Saison 2022 der IAME Series Germany ein aufregendes Ende in Mülsen. Nun wurde bereits der Rennkalender für das nächste Jahr präsentiert.

Auch 2023 startet die IAME Series wieder im Rahmen des ADAC Kart Masters und erneut werden fünf Rennwochenenden ausgerichtet. Diese finden wie gewohnt in ganz Deutschland statt und repräsentieren die wichtigsten und größten Kartrennstrecken in allen Regionen.

Der Saisonstart findet Mitte Mai in Wackersdorf statt. Das Prokart Raceland war bereits in den vergangenen Jahren oft als Startpunkt der Saison gewählt worden. Auch zum zweiten Lauf des Jahres bleibt die IAME Series Germany in Süddeutschland und freut sich auf einen Besuch im bayrischen Ampfing.

Anzeige
Zur Saisonmitte im Juli ist die Motorsport Arena E in Mülsen das Ziel der X30 Pilot*innen. Auch Kerpen darf nicht im Kalender fehlen und wird Anfang August angesteuert, während das Finale etwas später im Jahr, Anfang Oktober, erneut in Mülsen ausgetragen wird.

Kalender der IAME Series Germany 2023:

13.05.-14.05.2023 Wackersdorf
10.06.-11.06.2023 Ampfing
15.07.-16.07.2023 Mülsen
05.08.-06.08.2023 Kerpen
30.09.-01.10.2023 Mülsen

Nach vollen Fahrerfeldern im noch laufenden Jahr, werden auch 2023 wieder viele Teilnehmer im IAME-Markenpokal erwartet. Für Interessierte stehen die Social-Media-Kanäle der IAME Series Germany für Informationen zu Verfügung, die Einschreibung für die nächste Saison beginnt im Januar des neuen Jahres.
Anzeige