Dienstag, 20. April 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
04.03.2021

IAME Winter Cup erwartet volles Haus

Am kommenden Wochenende (5. bis 7.  März) geht es für die internationale X30-Szene wieder auf die Piste. Der IAME Winter Cup lädt im spanischen Valencia zum ersten Kräftemessen des Jahres. Traditionell wird das Event vor dem eigentlichen Saisonstart der IAME Euro Series gern als Test- und Vorbereitungsrennen genutzt.
 
Das ist dieses Jahr nicht anders und trotz Corona-Pandemie haben sich fast 140 Fahrerinnen und Fahrer in den drei Klassen der X30 Minis, X30 Junioren und X30 Senioren angemeldet. Sie kämpfen dabei nicht nur um den Gesamtsieg im IAME Winter Cup, sondern auch um Preise im Wert von insgesamt über 20.000,- Euro.
 
Der Startschuss fällt am Freitag mit den Qualifyings, denen sich noch am selben Tag die ersten Vorläufe anschließen. Am Samstag geht es mit den Heats weiter, bevor am Sonntagmorgen die letzten Finalisten in den Hoffnungsläufen ermittelt werden. Die Prefinal- und Finalrennen starten dann ab 11:35 Uhr.
 
Deutsche Teilnehmer sind in Valencia leider nicht mit von der Partie. Möglicherweise wird sich dies aber bis zum Auftakt der IAME Euro Series in Mariembourg (BE) Ende März ändern.
 
Alle Informationen, Live-Timing und Live-Stream zum IAME Winter Cup gibt es im Web auf www.iameeuroseries.com.