Samstag, 27. Februar 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
27.01.2021

Falken wird neuer Hauptsponsor der Nürburgring Langstrecken-Serie

Die Nürburgring Langstrecken-Serie startet mit einem positiven Signal in das neue Jahr. Falken wird neuer Hauptsponsor des Nordschleifen-Championats. Das Logo des japanischen Reifenherstellers ist künftig auf den vorderen Kotflügeln aller Teilnehmerfahrzeuge präsent.

„Seit mehr als 20 Jahren stellt sich Falken mit einem eigenen Team dem harten Wettkampf auf der Nürburgring Nordschleife und das Engagement als Partner der Nürburgring Langstrecken-Serie ist ein starkes Bekenntnis zur motorsportlichen Heimat“, sagt Christian Stephani, Geschäftsführer VLN VV GmbH & Co. KG. „Gerade in der heutigen Zeit ist ein neues Sponsoring-Engagement alles andere als selbstverständlich. Nur dank starker Partner wie Falken sind wir in der Lage, die Nürburgring Langstrecken-Serie konsequent weiter zu entwickeln und für die Zukunft zu rüsten.“

Anzeige
Bereits seit 1999 ist Falken mit unterschiedlichen Rennfahrzeugen in der Nürburgring Langstrecken-Serie und beim ADAC TOTAL 24h-Rennen in der Grünen Hölle unterwegs, zuletzt mit zwei baugleichen Porsche. Egal, ob Nissan Skyline GT-R, Toyota Supra GT, BMW M6 GT3 oder zuletzt Porsche 911 GT3-R, die Falken-Renner mit ihrer auffälligen grün-blauen Lackierung liegen in der Gunst der Fans stets weit vorne.

„Der Mythos Nordschleife hat auf uns schon immer eine große Anziehungskraft ausgeübt“, freut sich Dennis Wilstermann, Marketing Supervisor bei Falken Tyre Europe GmbH über das Engagement. „Schon lange arbeiten wir sehr vertrauensvoll und erfolgreich mit der VLN und dem Nürburgring zusammen – es gibt praktisch keine bessere Strecke, auf der wir die Performance unserer Reifen so eindrucksvoll demonstrieren können wie die Nordschleife“.

Die Falken Tyre Europe GmbH ist die europäische Tochtergesellschaft des japanischen Reifenherstellers Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI), des mit mehr als 39.233 Mitarbeitern fünftgrößte Reifenherstellers weltweit. SRI ist in den Jahren 2011 und 2014 mit einem Platz auf der Thomson-Reuters-Liste „Top 100 Global Innovators“, der weltweit innovativsten Unternehmen, ausgezeichnet worden. Vom Standort Offenbach am Main aus vermarktet und vertreibt Falken Tyre Europe GmbH ein komplettes Reifensortiment für Pkw, Lkw, Leicht-Lkw und SUVs in der Erstausrüstung und im gesamten europäischen Nachrüstmarkt.