Dienstag, 29. September 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
09.09.2020

Marcel Schirmer übernimmt Kartbahn in Hagen

Nachdem Achim Beule vergangene Woche bekanntgab, dass er zum Jahresende die Kartbahn in Hagen abtreten wird, steht nun der Nachfolger fest: Marcel Schirmer von RS Competition Germany wird ab dem 1. Januar 2021 als neuer Pächter die Kartbahn in Hagen übernehmen. In diesem Zug werden RSC Germany und der RSC-Shop ihren Standort dorthin verlegen.
 
Die Kartbahn Hagen wird eine eigenständige, neue Firma unter der Leitung Marcel Schirmers und zugleich neuer Standort des RSC-Rennteams sowie des RSC-Shops. Macrel Schirmer: „Ich werde weiterhin das Rennteam RSC leiten und unser RSC-Shop wird im Ladenlokal direkt an der Bahn eine umfassende Ersatzteilversorgung garantieren. Neben unseren Tony-Kart- und OTK-Produkten werden wir auch Ersatzteile für Sodikart auf Lager haben.”
 
„Wir sehen dies als nächsten Schritt, um unser Team noch stärker aufstellen zu können, da wir natürlich mit einer eigenen Bahn mehr Möglichkeiten haben, den Test- und Entwicklungsbereich zu vergrößern”, freut sich Schirmer auf die neuen Perspektiven. „Abschließend möchte ich mich bei den Eigentümern Michael und Heinz Becker für das Vertrauen und diese Chance bedanken”, so der 25-Jährige.