Sonntag, 29. März 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 1
20.02.2020

Mercedes-AMG Petronas F1 Team am ersten Testtag vorne

Die Formel-1-Saison 2020 kommt endlich in Schwung. Nach den Fahrzeugpräsentationen der Teams in den letzten Wochen begann am Mittwoch der erste Schlagabtausch auf der Rennstrecke, dem Circuit de Barcelona-Catalunya.

Lewis Hamilton konnte sich am ersten Testtag in seinem Mercedes-Renner die Bestzeit sichern. Nach 94 Runden freute sich Hamilton über die schnellste Rundenzeit von 1:16.976. Direkt hinter ihm platzierte sich Teamkollege Valtteri Bottas in der Zeitenliste. Dahinter folgen Teams wie Racing Point (Sergio Perez), Red Bull  (Max Verstappen) und Alpha Tauri (Daniil Kvyat). Charles Leclerc konnte mit seinem Ferrari nur die elft-schnellste Zeit fahren. Der Test auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya wird noch bis Freitag weitergehen und erzeugt Vorfreude auf den Saisonbeginn in Australien im März.


Hier die Zeiten des ersten Testtages:

 
Pos. Fahrer Team Zeit Runden 
Lewis Hamilton (44) Mercedes-AMG Petronas F1 Team 1:16.976 94 
Valtteri Bottas (77) Mercedes-AMG Petronas F1 Team 1:17.313 79 
Sergio Perez (11) Racing Point 1:17.375 58 
Max Verstappen (33) Red Bull 1:17.516 168 
Daniil Kvyat (26) AlphaTauri 1:17.698 116 
Carlos Sainz (55) McLaren 1:17.842 161 
Daniel Ricciardo (3) Renault 1:17.873 56 
Esteban Ocon (31) Renault 1:18.004 62 
George Russell (63) Williams 1:18.168 73 
10 Lance Stroll (18) Racing Point 1:18.282 52 
11 Charles Leclerc (16) Ferrari 1:18.289 132 
12 Nicholas Latifi (6) Williams 1:18.382 63 
13 Robert Kubica (88) Alfa Romeo 1:18.386 59 
14 Kevin Magnussen (20) Haas 1:18.466 106 
15 Antonio Giovinazzi (99) Alfa Romeo 1:20.096 79