Mittwoch, 21. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Automobilsport
09.10.2020

Experience Day im Carrera Cup: Karrierechance für Motorsporttalente

Bereit für den nächsten Karriereschritt? Im Rahmen des Saisonfinales in der Motorsport Arena Oschersleben trägt der Porsche Carrera Cup Deutschland den Experience Day aus. Am 8. und 9. November haben Motorsport-Talente die Chance, einen Blick hinter die Kulissen des Markenpokals zu werfen und die Teams, Fahrer sowie Organisatoren kennenzulernen. Darüberhinaus gibt es für alle Teilnehmer exklusiv die Möglichkeit, selbst einen 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup zu fahren. Voraussetzung dafür ist eine internationale C-Lizenz.

Der Porsche Carrera Cup Deutschland ist die Talentschmiede für den Werkskader von Porsche und eine der erfolgreichsten Ausbildungsplattformen im internationalen GT-Motorsport. Von 18 derzeitigen Porsche-Werksfahrern und Young Professionals haben elf ihre Ausbildung im nationalen Markenpokal erhalten. Die ungebrochene Attraktivität des Carrera Cup liegt im Prinzip der Chancengleichheit: Identische Fahrzeuge, Einheitsreifen und begrenzte Abstimmungsmöglichkeiten rücken die Leistung des Fahrers in den Vordergrund. Ausschlaggebend für Punkte, Platzierungen und Preisgeld ist allein das Können von Teams und Fahrern. Für viele Piloten war der Gewinn des schnellsten deutschen Markenpokals ein Meilenstein in ihrer Motorsportkarriere. Titelträger wie Dirk Werner, Nick Tandy, Kévin Estre und Sven Müller sitzen heute als Werksfahrer im Cockpit für Porsche.

Anzeige
Die Teilnahmegebühr für den Experience Day 2020 beträgt 2.500 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) und beinhaltet neben den Einblicken in den Markenpokal viele weitere attraktive Inhalte – beispielsweise Sonntagstickets inklusive Fahrerlagerzugang, Verpflegung in der Porsche Hospitality für den Fahrer und eine Begleitperson, Teilnahme am offiziellen Porsche Carrera Cup Deutschland Teamabend sowie der Austausch mit den Organisatoren zu Technikthemen und der Medienarbeit. Anmeldeschluss ist der 19.10.2020, hier geht es zur Registrierung: https://teilnehmer.porschecarreracup.de.