Samstag, 20. Oktober 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
07.02.2018

IAME Winter Cup – die Zweite

Nach seiner Premiere im vergangenen Jahr findet der IAME Winter Cup am kommenden Wochenende (8. bis 11. Februar 2018) zum zweiten Mal statt. Das spanische Valencia wird die internationale X30-Szene begrüßen und erwartet rund 170 Piloten.
 
Auf dem 1.428 Meter langen Kurs des Kartódromo Internacional Lucas Guerrero Chiva werden die Fahrer in den vier Klasen Mini, Junioren, Senioren und Shifter an den Start gehen. Besonders die Senioren-Klasse ist mit 91 Fahrern restlos ausgebucht.
 
„Die Resonanz auf den IAME Winter Cup ist fantastisch. Wir mussten sogar schon Wartelisten einrichten”, erklärt Roland Geidel von der veranstaltenden RGMMC-Gruppe, die auch für die Ausrichtung der IAME European Series verantwortlich zeichnet. „Die Vorzeichen für eine starke X30-Saison könnten damit kaum besser sein”, freut sich Geidel.
 
Am Start stehen auch vier deutsche Piloten: Daniel Gregor (Team Zinner), Herolind Nuredini (HTP Kart Team) und Linus Jansen (HTP Kart Team) treten bei den Junioren an und Luci Trefz (HTP Kart Team) geht bei den Senioren auf die Reise.
 
Los geht es am Freitag mit dem Qualifying, die Vorläufe stehen am Samstag auf dem Plan und am Sonntag runden die Finalrennen das erste Jahreshighlight der X30-Piloten ab. Alle Informationen, Live-Timing und Live-Stream gibt es im Web unter www.iameeuroseries.com.