Dienstag, 25. Februar 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Produktvorstellung
21.02.2015

RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16

Die Weltpremiere fand bereits auf der Automechanika 2014 in Frankfurt statt, wo Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH sein neues innovatives Motoröl RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16 erstmalig einem breiten Fachpublikum präsentieren konnte.

Der deutsche Schmierstoffhersteller ist das erste Unternehmen, das ein Produkt der Spezifikation API-SN mit der Viskostität SAE 0W-16 auf dem Markt bringt und positioniert sich damit einmal mehr als richtungsweisender Produzent von Schmierstoffen einer neuen Epoche der fortschrittlichen Motorenöl-Technologie. RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16  der neuen „Low-Viscosity“-Generation ist das weltweit erste Motoröl, das jetzt vom American Petroleum Institute (API) mit Sitz in Washington D.C. mit der Spezifikationsklasse  „SN“ lizensiert und freigegeben wurde.

Anzeige
Die neuartige Additivierung für diesen zukunftsweisenden Niedrig-Viskositäts-Schmierstoff mit trinuclearem Molybdän und OFM (Organic Friction Modifiers) stattet das Produkt mit Eigenschaften aus, die sich im Besonderen in der noch weiter verbesserten Kraftstoffersparnis sowie auf die Langlebigkeit des Motors nachweislich positiv auswirkt. Durch die Reduzierung des Ausstoßes von klimaschädlichen Gasen in die Erdatmosphäre trägt das RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16 zudem erheblich zur Schonung der Umwelt bei.

RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16 eignet sich als Hochleistungs-Leichtlauf-Motorenöl für anspruchsvolle Motoren. Es wird für moderne PKW Benzinmotoren und Hybrid-Fahrzeuge unter allen Betriebsbedingungen empfohlen, wenn vom Motorenhersteller ein Low-Viscosity-Öl der Viskositätsklassen 0W-16, 0W-20 oder 5W-20 empfohlen wird.

Mit der weltweit ersten Lizensierung und Freigabe des neuen Produkts durch den größten US-amerikanischen Interessenverbandes der  Ölindustrie hat Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH ein Produkt am Markt, welches gleichermaßen den Trend in der Entwicklung hochwertiger Schmierstoffe widerspiegelt und ökonomisch wie ökologisch neue Maßstäbe setzen wird. Mit dem RAVENOL Extra Fuel Economy EFE SAE 0W-16 ist es dem Hersteller wieder einmal gelungen, innovative Ideen konsequent zu verfolgen und produktwirtschaftlich in einem neuen Schmierstoff der modernen Motoröl-Generation umzusetzen.

Paul Becher (Mitglied der Geschäftsleitung): „Das weltweit erste Unternehmen zu sein, das ein Motorenöl mit der Viskosität 0W-16 mit der Spezifikation API-SN anbietet, erfüllt uns durchaus mit Stolz.  Wir bewerten den Erfolg besonders hoch, da wir ein mittelständisches Unternehmen sind  mit  entsprechend überschaubaren Ressourcen. Aber offensichtlich liegt auch darin ein Vorteil, denn die Entscheidungswege sind relativ kurz und wir können den Anforderungen des Marktes entsprechend flexibler reagieren. Nicht zuletzt freuen wir uns aber auch einfach darüber, unseren Kunden ein neues hochwertiges Produkt zur Verfügung stellen zu können.“