Samstag, 20. Juli 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VW Castrol Cup
16.09.2014

VW Castrol Cup zu Gast in Brünn

Das sechste Rennwochenende des Volkswagen Castrol Cup fand vom 12. bis 14. September 2014 im tschechischen Brünn statt – und die Geschichte der Sieger ist schnell erzählt: Robertas Kupcikas gewann einfach alles! Der Litauer war Schnellster im nassen Qualifying und ließ seinen Gegnern im Automotodrom Brno auch in den beiden Rennen des Wochenendes keine Chance.

Zweiter im Qualifying wurde Pawel Krezelok. Auch in den beiden Rennen war Kupcikas dann einfach nicht zu schlagen. „Ich liebe es, im Regen zu fahren“, so der Sieger später. „Man hat freie Sicht, während die Gegner hinter einem zu kämpfen haben. Danke an meine Mechaniker, die eine tolle Arbeit geleistet haben.“

Anzeige
In der Meisterschaft führt Robertas Kupcikas nun mit 508 Punkten. Es flogen Jeffrey Kruger mit 436 Punkten auf Platz zwei und Jan Kisiel mit 372 Meisterschaftszählern auf Position drei. Das Finale des Volkswagen Castrol Cup 2014 wird vom 26. bis 28. September 2014 auf dem polnischen Kurs von Posen ausgetragen.
Anzeige