Mittwoch, 20. Oktober 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Mini Trophy
05.04.2013

Piro Sports orientiert sich neu

Das Team Piro Sports wird im Jahre 2013 nicht an der Mini Trophy teilnehmen. Bis zum Nennungsschluss lag für das Team keine interessante Fahrerkonstellation vor.

Teamchef Erwin Piro bedauert dieses sehr, wird sich aber in dieser Saison um ein neues Projekt kümmern: "Wir planen schon seit längerem den Aufbau eines Formelnachwuchsteam und möchsten schon in diesem Jahr Testeinsätzen zur Vorbereitung für das Jahr 2014 anbieten."

Für Interessenten im Formelnachwuchssport die 2014 im ADAC Formel Masters oder der Formel Renault 1.6 fahren möchten, gibt es schon jetzt die Möglichkeit erste Testeinsätze in enem ADAC Formel Masters Boliden zu planen, um dann eventuell 2014 zusammen an einer der beiden Serien teil zu nehmen.

Anzeige
Infos gibt es bei Piro Sports, Mobil: 01 72 / 9 86 75 41, Tel. 0 68 34 / 95 25 27 oder im Internet: www.piro-sports.de.