Mittwoch, 25. November 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel BMW Talent Cup
03.10.2013

Startschuss für Saison 2014 – Test-Events im Oktober

Nur zweieinhalb Wochen nach dem Formel BMW Talent Cup Finale 2013 hat BMW den Startschuss für die Ausbildungssaison 2014 gegeben. Mit einem neuen Meisterschaftsformat und zahlreichen Test-Events auf europäischen Rennstrecken geht das erfolgreiche BMW Förderprogramm ab Mitte Oktober ins vierte Ausbildungsjahr.

Auch in der Saison 2014 setzt BMW beim Formel BMW Talent Cup auf sein bewährtes Ausbildungsprogramm aus umfangreichen praktischen und theoretischen Trainingseinheiten, mit dem talentierte Nachwuchsfahrinnen und -fahrer nachhaltig auf eine Karriere im professionellen Motorsport vorbereitet werden.

Anzeige
Neu ist das Meisterschaftsformat: Bis zu sieben offizielle Rennen werden im Rahmenprogramm von zwei internationalen Rennveranstaltungen ausgetragen. Neu ist auch die Staffelung des Preisgeldes. Am Ende der Saison wird ein attraktives Preisgeld von insgesamt 150.000,- Euro an die Fahrerinnen und Fahrer auf den Plätzen eins bis drei ausgeschüttet. Ebenso attraktiv für leistungsorientierte Motorsport-Youngster aus aller Welt ist auch die Chance, BMW Nachwuchsfahrer zu werden. BMW Motorsport bietet ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, ab der Saison 2015 in ein weiterführendes Nachwuchsförderprogramm aufgenommen und von Beginn an auf dem Weg zu einer professionellen Motorsport-Karriere begleitet zu werden und dabei vom BMW Motorsport Netzwerk zu profitieren. Ein Karriere-Start, der besser nicht sein kann. Bereits Mitte Oktober ist der Auftakt zu einer umfangreichen Reihe von Test-Events.

Jens Marquardt, BMW Motorsport Direktor: „Talentförderung war schon immer ein wichtiger Teil des BMW Motorsport Engagements. Der Formel BMW Talent Cup, den wir bereits im dritten Jahr ausgerichtet haben, genießt bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Er schlägt eine Brücke zwischen dem Kart- und Formelsport und bietet den Fahrern eine umfassende, 360-Grad-Ausbildung, damit der Übergang in das anspruchsvolle, professionelle Motorsport-Umfeld gelingt. Mit der Ausbildung im Formel BMW Talent Cup möchten wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage versetzen, sich in ihrer Rennsport-Karriere selbst weiterentwickeln zu können.“

Und weiter: „Viele von ihnen werden später in leistungsfähigen Fahrzeugen unterwegs sein. Aber was sie dann von der Konkurrenz unterscheidet, ist ihre mentale Stärke, die Kenntnis der unzähligen technischen und taktischen Feinheiten sowie ihre Professionalität auf und abseits der Rennstrecke. Alles das ist Teil unseres Ausbildungsprogramms, das den Teilnehmerinnen und Teilnehmern hervorragende Voraussetzungen für eine weiterführende Karriere im Motorsport mit an die Hand gibt. Mit dem neu gestalteten Meisterschaftsformat wird der Formel BMW Talent Cup zudem noch attraktiver und die Chance, später einmal BMW Nachwuchsfahrer werden zu können, ist einzigartig. Schon jetzt freue ich mich auf die Formel BMW Talent Cup Saison 2014.“