Donnerstag, 27. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
24h Leipzig
27.12.2012

MR Racing mit Debüt bei 24h Leipzig

Unter der Leitung von Stefan Marsch wird das neu formierte Team MR Racing zum ersten Mal bei den 24 Stunden von Leipzig (25. bis 27. Januar 2013) an den Start gehen.

Dabei gibt es eine klare Zielvorgabe: „In der Hauptsache geht es uns um Spaß auf und neben der Strecke“, erklärte Stefan Marsch vor dem Einsatz gegen die anderen 19 Teams bei der achten Auflage des nun schon traditionellen Indoor-Rennens auf der Kartbahn in Leipzig-Dölzig.

“Wir werden mit Absicht keine Zielvorgaben formulieren“, so nochmals Stefan Marsch, der lachend erklärt, „dann ersparen wir uns beim Nichterreichen auch gleich eine Enttäuschung!“

Anzeige
Als Fahrer werden Martin Skrzipietz, Marcel Prokscha Koeppen, Oliver Rodig, Romano Schultz, Sascha Kahlow
und Oliver Seeling motiviert im Kart sitzen. Die Teamchefs Katrin und Stefan Marsch hoffen auf ein respektables Ergebnis im starken Starterfeld.

MR Racing
Martin Skrzipietz
Marcel Prokscha Koeppen
Oliver Rodig
Romano Schultz
Sascha Kahlow
Oliver Seeling

Teamchef: Stefan Marsch
Stellvertreterin: Katrin Marsch