Montag, 22. Juli 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
IAME Series Germany
12.06.2024

IAME Series Germany bereit für Euro Series Generalprobe

Bis auf den letzten Startplatz sind die Felder der IAME Series Germany für das am kommenden Wochenende stattfindende Rennen in Wackersdorf gefüllt. Zum dritten von sechs Saisonrennen werden nicht nur die deutschen Top-Piloten, sondern aufgrund der anstehenden IAME Euro Series auf deutschem Boden, auch die internationale Elite erwartet. Das Pro Kart Raceland in Bayern war bereits in den vergangenen Saisons oft Wendepunkt und entscheidendes Rennen der Meisterschaft, auch in diesem Jahr kann von wegweisenden Finals ausgegangen werden. Insbesondere wird auf den Kampf zwischen den eingeschriebenen Piloten und Gaststartern aus Italien und den Niederlanden zu achten sein. 

X30 Senioren: Weitere Wende im Titelkampf?

Die zwei vorangegangenen Rennen in Mülsen und Ampfing hätten nicht unterschiedlicher sein können. Durch die stark abweichenden Charakteristika der Strecken gab es zwei verschiedene Sieger und ein weit offenes Rennen um die Punktewertung, welche Jason Bralic (SIM-ON) nur knapp vor Teamkollege Elia Weiss anführt. Besonders interessant werden die Kämpfe zwischen den schnellsten einheimischen Fahrern und den besten Piloten aus Europa wie etwa dem Niederländer Kevin Lantinga oder dem Franzosen Clement Outran (TBKart Racing Team) anzusehen sein. 

X30 Junioren: Zweikampf an der Spitze

Bisher hatten Lars Ramaer (SIM-ON) und Marius Bonconseil (Ebert Motorsport) die Konkurrenz der X30 Junioren im Griff. In einem spannenden Zweikampf sicherten sich die beiden deutschen die meisten Punkte aus den ersten zwei Superheats und Finals. Doch in Wackersdorf könnte sich das Blatt wenden und andere Piloten werden fleißig trainiert haben, um in den Titelkampf einzugreifen – noch sind vier Wochenenden zu absolvieren und jeder Vorsprung im Klassement kann aufgeholt werden. Auch bei den Junioren wird auf Euro Series Spezialisten zu achten sein.

Viel Rennaction im Live-Stream

Weiterhin bietet die IAME Series Germany im Rahmen der Deutschen Kart Meisterschaft den Live-Stream an, sodass alle Zuschauer die Rennen mitverfolgen können. Während der Freitag bei den freien Trainings noch nicht abgedeckt wird, startet der Stream am Samstag und Sonntag zu den ersten Heats und wird alle Vorläufe, Superheats und auch die Finalläufe abdecken. Für alle Sessions ist wie gewohnt das Live-Timing verfügbar.
Anzeige