Donnerstag, 22. Februar 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallycross
18.12.2023

Knof Motorsport startet 2024 mit 5 Fahrzeugen durch

Knof Motorsport tritt bei den Rennveranstaltungen der Deutschen Rallycross Meisterschaft an. In der vergangenen Saison 2023 konnte das Team mit dem Deutschen Meisterschaftstitel von Dominic Drange in der Klasse DRXN2 einen fabelhaften Sieg feiern.

Und auch für die kommende Saison hat das Team von Knof Motorsport große Pläne. Jeanine und Philipp Knof werden mit einem Peugeot 205 RWD abwechselnd an den Start gehen. Joelina Drange, die 14-jährige Tochter von Dominic Drange, wird im nächsten Jahr mit einem Citroën Saxo als Nachwuchsfahrerin in der Klasse DRXN2 durchstarten. Außerdem bietet das Team drei Rallycross-Fahrzeuge zur Vermietung an, wovon zwei momentan neu aufgebaut werden.

Anzeige
"Wir wollen Motorsportbegeisterten die Möglichkeit geben, auch mal hinter dem Steuer zu sitzen und Vollgas zu geben – und das zu bezahlbaren Preisen", sagt Philipp Knof, ehemaliger Deutscher 2WD Rallye Meister. Auch Jeanine Knof, zweifache Deutsche Rallycross Vizemeisterin, freut sich auf die kommende Saison und ihr Comeback im Rallycross-Sport: "Ich freue mich darauf, wieder öfter im Rennauto zu sitzen. Außerdem bin ich gespannt auf die möglichen FahrerInnen, die im Rahmen der Fahrzeugvermietung dann ebenfalls Teil des Teams sind."

Interessenten können sich ein Rundum-Paket inklusive Fahrzeugvermietung und -service, Verpflegung und Fahrercoaching für Rennveranstaltungen und Testtage buchen. Letzteres ist auch eine tolle Möglichkeit für alle, die Rallycross erstmal ausprobieren möchten. "Wir veranstalten Anfang März einen Testtag, bei dem es die Möglichkeit geben wird, unsere verschiedenen Rallycross-Autos zu testen und uns als Team kennenzulernen", sagt Teamchef Philipp Knof.

Für weitere Informationen zu Knof Motorsport und dem gesamten Angebot können Interessenten eine Mail an knofmotorsport@gmx.de schreiben.
Anzeige