Sonntag, 3. Juli 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallye Allgemein
03.06.2022

Eimsbütteler Junior Bryan Neumeyer feiert Motorsport-Debüt

Wenn am kommenden Wochenende (4. und 5. Juni) im hessischen Gründautal die neue Motorsport-Nachwuchsserie ADAC XC Cup in ihre Debütsaison startet, ist auch ein Hamburger Fahrer am Start. Der 13-jährige Bryan Neumeyer wird eines der 75 PS starken CrossCars in der Junior-Klasse pilotieren.

Für den Schüler aus Eimsbüttel ist der Saisonstart zugleich das Motorsport-Debüt: „So lange ich zurückdenken kann, liebe ich Motorsport. Ich habe meine Eltern häufig zu Rennen und Rallyes begleitet. Jetzt geht für mich ein großer Traum in Erfüllung – und viel früher als ich es mir erträumt hatte“, sagt er. „Vor meinem ersten Rennen bin ich natürlich sehr aufgeregt. Für mich ist alles neu, ich möchte keine Fehler machen, das Auto nicht beschädigen und vor allem die anderen Fahrer kennenlernen und ganz viel lernen.“

Anzeige
Bei zwei Testtagen hatte Bryan Neumeyer die Gelegenheit, sein Einsatzteam Offtrack Performance kennenzulernen und sich mit dem CrossCar vertraut zu machen. „Wir waren alle von dem Fahrgefühl und Einstieg begeistert und Bryan hat in unseren Augen einen mega Job gemacht“, sagte Teamchef Lasse Gawor. „Wir freuen uns mehr als alles andere auf den Saisonstart und jetzt kann es endlich los gehen! Wir sind gespannt!“

Beim neuen ADAC XC Cup, der 2022 im Rahmen der Deutschen Rallycross-Meisterschaft (DRX) stattfindet, stehen Nachhaltigkeit, Nachwuchsförderung und Chancengleichheit im Vordergrund. Gefahren wird in der neuen Offroad-Serie mit absolut identischen CrossCars (XC) in zwei Altersklassen und Leistungsstufen bei fünf Veranstaltungen in Deutschland, Belgien und den Niederlanden. CrossCars sind Buggy-Chassis, die von Motorradmotoren angetrieben werden. Betrieben werden sie mit eFuel. In der Juniorenklasse können sich Teilnehmer bereits im Alter von 13 bis 15 Jahren mit einer Motorleistung von 75 PS messen. In der Seniorklasse starten Teilnehmer ab 16 Jahren, wobei die Motorleistung hier 120 PS beträgt.
Anzeige