Montag, 26. September 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
OAKC
06.09.2022

Phil Colin Strenge siegt bei Generalprobe in Mülsen

Vergangenes Wochenende ging es für Phil Colin Strenge wieder in das sächsische Mülsen. Nach dem er dort zuletzt eine Pole-Position in der Deutschen Junioren-Kart-Meisterschaft einfuhr, war er auch diesmal erfolgreich und holte einen Doppelsieg. Mit dem Erfolg im Gepäck reist er nun in wenigen Tagen zum Finale des ADAC Kart Masters.

Die zweite Saisonhälfte gestaltet sich für Phil Colin Strenge vielversprechend. Beim ADAC Kart Masters in Kerpen fuhr er in die Pokalränge und holte nur wenige Tage später seine erste Pole-Position in der deutschen Meisterschaft. Weiter geht es für ihn nun in der Arena E in Mülsen. Vergangenes Wochenende trat er dort im Rahmen des Ostdeutschen ADAC Kart Cup an und drückte dem Event seinen Stempel auf.

Anzeige
Bereits im Qualifying war er Schnellster und hielt daran auch im weiteren Verlauf fest. Mit einem Doppelsieg machte er den Sprung nach ganz oben und wurde bei der Siegerehrung als Tagessieger geehrt. In beiden Rennen musste er zu Beginn die harten Angriffe seiner Verfolger abwehren, bewies dabei aber viel Intelligenz und ließ sich den Triumph nicht nehmen.

„Die Rennstrecke in Mülsen gehört sicherlich zu meinen Lieblingen. Hier habe ich 2021 meinen ersten Junioren-Pokal geholt und war auch in diesem Jahr hier schon sehr erfolgreich. Nach dem Sieg gilt es weiter auf dem Niveau zubleiben und nächste Woche wieder neu anzugreifen. Im ADAC Kart Masters geht es um die letzten Punkte des Jahres, es wäre schön die Meisterschaft mit einem weiteren Erfolg abzuschließen“, fasste Phil zusammen und wagte dabei gleichzeitig einen kleinen Ausblick.

Ab Freitag geht es für Phil mit dem Finale des überregionalen ADAC Kart Masters auf der 1.315 Meter langen Rennstrecke weiter. Auch dann wird er wieder von seinen Partnern ADAC Württemberg e.V., SGS Meisterdach GbR, Kinetixx, Roof Busters, Glapor Schaumglasprodukte, Emperor Ceramics, Fastlane und weitere unterstützt.
Anzeige