Samstag, 3. Dezember 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
E-Sport
28.10.2022

Die ADAC SimRacing Expo 2022 - vom 1. bis 4. Dezember in Nürnberg

Neue Location, neue Partner, und noch mehr virtuelles Racing: Die ADAC SimRacing Expo öffnet vom 1. bis 4. Dezember 2022 erstmals in der NürnbergMesse ihre Pforten. Zwei Messehallen, namhafte Aussteller, die besten E-Sports-Rennteams der Welt sowie renommierte Partner wie die FIA, Nintendo, Nascar oder D-BOX sowie das parallel stattfindende Partner-Event der RETRO CLASSICS BAVARIA machen die ADAC SimRacing Expo 2022 zum Must-See für SimRacer, Motorsport-Begeisterte, Auto-Fans und Familien.

Zwei Event-Hallen mit 15.000 qm Fläche, ein Partner-Event in drei weiteren Hallen, Bühnen-Showprogramm – die ADAC SimRacing Expo 2022 ist mehr als nur eine Messe. Das Herzstück sind die SimRacing-Aussteller aus aller Welt: Sie präsentieren die neueste Hardware und stellen Neuerscheinungen vor – inklusive Weltpremieren. An den Aussteller-Ständen sind die Besucher herzlich eingeladen, selbst ins Lenkrad zu greifen, um sich ein Bild des Equipments zu machen. Gespräche mit Ausstellern und anderen SimRacern gehören dabei in Halle 9 zur Tagesordnung.

Anzeige
Derweil steht Halle 8 ganz im Zeichen von Show und Esports-Wettbewerben: An den Event-Tagen findet auf der Bühne ein Showprogramm statt, bei dem führende Köpfe der SimRacing-Branche, Influencer, Insider und Profi-Fahrer bei den Stage Panels spannende Talks führen, Interviews stattfinden und die Finals der Esports-Competitions präsentiert werden.

Die Wettbewerbe werden live vor Ort ausgefahren, wofür die besten SimRacing-Teams der Welt in Nürnberg zu Gast sein werden – inklusive Fahrerlager bestehend aus 40 Team-Boxen in Halle 8, die unweit des Norisrings für das Flair eines echten Rennwochenendes sorgen.
Anzeige