Sonntag, 11. April 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Markenpokale Allgemein
15.03.2021

Lilly Zug mit Lubner Motorsport im Tourenwagen Junior Cup

Kartpilotin Lilly Zug will nach oben. Das unterstreicht sie nun mit ihrem Einstieg in den Tourenwagen Junior Cup bei Lubner Motorsport. Die junge Pfaffenhofenerin testete den VW up! GTI Cup auf dem Hockenheimring und unterzeichnete kurz darauf ihren Vertrag mit dem Thüringer Rennstall. 

Nach ihrem ersten Test auf dem Hockenheimring war Lilly Zug begeistert von dem kleinen Rennfahrzeug. Wenige Tage später entschied sie sich, die Saison 2021 im Tourenwagen Junior Cup zusammen mit Lubner Motorsport zu bestreiten. Teamchef Mirko Lubner freut sich auf die Zusammenarbeit: „Lilly war in den vergangenen Jahren im internationalen Kartsport erfolgreich und wir werden ihr dabei helfen, bestmöglich in den Automobilsport zu starten“, so Lubner. „Wir sind gespannt, wie sich Lilly in ihrer ersten Saison schlägt und wo sie am Ende stehen wird. Sie ist sehr fokussiert und hat bereits beim Testen bewiesen, dass sie bereit ist, für ihren Erfolg zu arbeiten. Wir werden ihr als Team in allen Belangen zur Seite stehen“, ergänzt Lubner.

Anzeige
Im Tourenwagen Junior Cup starten junge Piloten ab 15 Jahren, die den Aufstieg in den professionellen Automobilsport planen. Sie erwarten baugleiche VW up! GTI Cup-Fahrzeuge sowie sechs Rennveranstaltungen, von denen fünf innerhalb der neuen ADAC Racing Weekends stattfinden. 
Der Saisonauftakt des Tourenwagen Junior Cup wird vom 23.-25. April im Rahmen des ADAC Racing Weekend in der Motorsport Arena Oschersleben ausgetragen.