Freitag, 23. April 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DTM Trophy
03.03.2021

Team Speed Monkeys steigt in die DTM Trophy ein

Bei dem Team Speed Monkeys laufen die Vorbereitungen für die neue Saison auf Hochtouren. Die Mannschaft aus Essen hat sich in die DTM Trophy eingeschrieben und plant den Einsatz von zwei Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport MR.

Für das Jahr 2021 richten die Speed Monkeys ihre Motorsport-Aktivitäten neu aus. Neben den Einsätzen im Porsche Sports Cup wird das Team nun auch verstärkt in weiteren Serien mit Rennfahrzeugen der Marke Porsche an den Start gehen.

„Wir freuen uns auf die neue Herausforderung mit dem aktuellen Cayman GT4 Clubsport in der DTM Trophy“, sagt Teamchef Christian Bracke. „Die Serie bietet eine professionelle Motorsport-Bühne im Rahmen der DTM mit einem attraktiven TV-Paket. Aktuell stellen wir die letzten Weichen für den Saisonstart im Juni. Der Stammpilot des ersten Porsche steht bereits fest. Was die Besetzung des zweiten Cockpits betrifft, stehen wir weiter für Gespräche mit Interessenten bereit.“

Anzeige
Die DTM Trophy für seriennahe GT4-Sportwagen gilt als ideales Sprungbrett für ambitionierte Rennfahrer, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Die Piloten greifen allein ins Lenkrad und bestreiten im Rahmen eines DTM-Events zwei Sprintrennen – ohne Fahrerwechsel und ohne Pflichtboxenstopp. Auf dem Kalender stehen sieben Rennwochenenden. Die Saison beginnt Mitte Juni im italienischen Monza.