Sonntag, 19. Januar 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Sonstiges
08.01.2020

Point-Racing lädt zur Hausmesse

In den letzten 30 Jahren hat sich die Firma Point-Racing um Inhaber Peter Bürger zu einem der angesehensten Unternehmen für Motorsport-Bekleidung und -Zubehör entwickelt.
 
Das Know-how und die Leidenschaft von Firmengründer Peter Bürger und dessen Team sind seit jeher ein Garant für zufriedene Kunden in allen Motorsportkategorien – egal ob Kart, DTM oder Formel 1.
 
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens hat sich Point-Racing etwas Besonderes einfallen lassen: So wird man 2020 nicht auf der IKA KART2000 anzutreffen sein, dafür aber eine eigene Hausmesse organisieren.
 
Hierzu lädt man am Samstag, den 18. Januar 2020, von 10:00 bis 17:00 Uhr in die Räume nach Dormagen (Benzstr. 3, 41540 Dormagen) ein. Im 500 qm großen Profi-Shop warten die neuesten Produkte der Top-Brands von Arai, Tillett, Sparco und Alpinestars sowie attraktive Sonderangebote (bis 25 % Rabatt) auf alle Besucher.
 
Ebenfalls vor Ort ist Kooperationspartner Jens Munser von JMD. Der bekannte Helmdesigner wird seine aktuellen Kreationen ausstellen und für Beratungsgespräche zur Verfügung stehen.
 
Weitere Infos gibt es im Web auf www.point-racing.com.